Pfand fordert chinesische Hacker Cybertheft zurückweisen

2014-01-08  |  Comebuy News

Zwei bekannte chinesische Hacker eine Konvention, die Forderung nach der Ablehnung des Cybertheft freigegeben haben und fordern ihre Kollegen zu unterstützen, da China als Quelle der internationalen Hacker-Angriffe zunehmend.

Comebuy Verwandte Artikel: Sind China reagiert über Google ControversyMalware warnt vor Testsoftware HacksWho all diese Hacker-Gruppen?Intel-Ziel der "professionellen" Anschläge in JanuaryTop 5 potenziellen Cyber-Feinde der Vereinigten Staaten

Die beiden Hacker, Gong Wei und Wan Tao, veröffentlicht ihre "Hacker"Selbstdisziplin Convention"in den chinesischen Medien und deren Inhalt im Internet veröffentlicht. Die Hacker sank weiter Kommentar anbieten, aber das Dokument präsentiert sich als ein Moralkodex, dass Umrisse Hacker-Aktivitäten geeignet.

Das Dokument besagt, dass Hacker nicht Geld durch Diebstahl aus der Öffentlichkeit erhalten. Hacker-Gruppen werden auch nicht ausbreiten, Kenntnisse oder Werkzeuge, die Einkommen nehmen sollen. "Die Öffentlichkeit Datenschutz, vor allem, die von Kindern und Jugendlichen, die geschützt werden," sagt das Dokument. Jede Aktivität zum Kauf oder Verkauf von privaten Informationen Personen ist unangemessen.

Der Pakt definiert auch Hacker als Menschen, die Förderung der Entwicklung des Internets und computing von Sicherheitslücken zu studieren. "Was tun Hacker ist nicht böswillige Beschädigung," die Dokument-Notizen. "Hacker dienen nicht für Politik."

Ein Entwurf des Konvents werden vorgestellt, ein Hacker-Konferenz in Shanghai, findet nächste Woche, die 400 bis 500 Menschen erwartet werden, zu besuchen. Eine Abstimmung wird dann auf die Genehmigung des Übereinkommens umgewandelt werden.

Gong und Wan derzeit arbeiten in der IT-Sicherheitsbranche, aber gewannen an Bedeutung als zwei der frühesten Hacker Chinas. Gong ist der Gründer der Green Army Corps, einer der ersten Hacker-Gruppen im Land, während Wan die Hacker Gruppe China Eagle Union gegründet. Beide Gruppen werden geglaubt, um anzugreifen und Verunstaltung von ausländischen Websites beteiligt gewesen sein.

Gong und Wan erzählte zuerst die chinesischen Medien über ihre Pläne, einen Konvent zu schreiben, nachdem der chinesische Supreme Court im August ausgeschlossen, dass Hacker Sanktionen auf der Grundlage bestehender Gesetze unterliegen könnten. Gong sagte China fehlte eine gesunde Hacker-Kultur, und Neulinge mit Interesse an Technik könnte leicht fallen, den falschen Weg.

Chinesische Behörden haben immer wieder leugnen, dass die Regierung hacken unterstützt. Aber das Land hat unter Verdacht des staatlich geförderten Cyber-Attacken kommen. Den letzten großen Angriff beteiligt eine Hacker-Gruppe, die 72 Unternehmen und Organisationen in 14 Ländern gezielt nach Sicherheitsanbieter McAfee. Analysten haben die Finger auf China aufgrund der gewählten Ziele hingewiesen.

« Back