PlayStation 4 kommt mit Unterstützung für Android Mobile Endgeräte?

2013-11-12  |  News

Sony hat die PlayStation 4 Release-Termin für 20. Februar geplant, während Berichte der Angabe, dass es etwa $400 Preis wird. Die meisten Quellen sind darauf hinzuweisen, dass jetzt die leistungsfähige Hardware-Plattform PS4′s wichtigste Verkaufsargument, aber die Art und Weise kann man spielen. Die Anweisung eines Sony-Beamten lässt uns glauben, dass die PlayStation 4 mit Unterstützung oder Integration für Android Terminals kommen könnte.

Ein Sony-Beamter sagte für Nokkei, dass das Unternehmen Japan basiert hauptsächlich auf die Spielkonsole Playstation 4 in ein Entertainment-Center wie ein "Nervenzentrum," tief verbunden mit mobilen Geräten und soziale Netzwerke zu verwandeln. Da Googles Android die beliebtesten mobilen Plattform ist, möglicherweise die PS4 Integration mit den Android-Klemmen.

Berichte zeigen an, dass die PlayStation 4 mit ein Octo-Core-Prozessor mit 1,6 GHz, unterstützt durch eine Radeon Grafikprozessor mit 18 Kernen, jeweils mit 64 Kernen kommen wird. PS4 kommen auch mit 4 GB internem Speicher und die Spielkonsole wird mit Ultra HD-Fähigkeiten.

Im Vergleich mit den Gerüchten technischen Spezifikationen der kommenden Xbox-Konsole, wird PS4′s GPU 18 Kerne haben, während Microsofts Konsole wird von einer 12-Core-Einheit betrieben werden. Es scheint jedoch, dass die nächsten Generation-Xbox-Konsole mit 8 GB internen Speicher im Vergleich zur PlayStation 4′s kommen 4 GB Speicher. Die Berichte zeigen an, dass Xbox mit einen persönlichen Assistenten, die ähnlich wie Apples Siri kommen.

Playstation 4 könnte den Markt zu einem Preis von $400 auf dem nordamerikanischen Markt nach Quellen zitiert von Techradar. Die vorherige Generation PlayStation, seit 6 Jahren, hatte einen Startpreis von $500, Preis Klettern bis zu $600 für das Premium-Modell.

Die neuen Konsolen werden auf einem bereits überfüllt, aber wachsende Markt gestartet. NDP Group Research-Unternehmen spricht etwa 275 Millionen Konsolen für den US-Markt im Dezember 2011 während der Europäer eigenen 173 Millionen Spielkonsolen, nach den Angaben von IDG.

« Back