Private Firma startet Raumschiff für Raumstation rendezvous

2014-01-08  |  Comebuy News

Stunden nach dem Start heute, Orbital Sciences Cygnus Raumfahrzeug mit 17.500 km/h fliegen ist, wie es zum rendezvous mit der internationalen Raumstation ISS Rennen.

Comebuy Verwandte Artikel: NASA Beefs kommerzielle Bemühungen mit Mittwoch Demo-LaunchSpaceX, den Drachen der StationDamaged Fracht Raumschiff fliegt mit Space StationNASA, SpaceX-Set für Start zur Raumstation auf FridaySpaceX Drachen dockt Startseite geleitet von Raumstation

Geladen mit 1.300 Pfund der Versorgung, einschließlich Nahrung und Kleidung für die Astronauten die unbemannte Raumsonde gestartet 10:58 Uhr ET von der NASA Wallops Flight Facility im Osten von Virginia. Es wird festgelegt, zum rendezvous mit der Raumstation, die etwa 260 Meilen über der Erde, am Sonntag fliegt.

Kurz nach dem Start der Sonde von der Antares-Rakete, die es nach oben seine zwei Stromerzeugung Solarbauteile erfolgreich bereitgestellt und getrennt.

"Dies ist erst der Anfang, was wir tun können, um die Unterstützung der bemannten Raumfahrt," Orbital Sciences Frank Culbertson, tweeted seinen executive Vice President und ehemaliger NASA-Astronaut, als heute zu sagen.

Wenn alles gut mit der Versorgung-Mission geht, haben NASA zwei Handelsgesellschaften, das es klopfen kann, um die Versorgung zu tragen das der Raumstation.

NASA langlebige Space-Shuttle-Flotte ist offiziell im Ruhestand, und die Weltraumorganisation ist abhängig von einer jungen kommerzielle Raumfahrtindustrie, Zubehör und schließlich der Astronauten zur Raumstation zu transportieren.

Im Mai wurde SpaceX das erste kommerzielle Unternehmen, die ein Raumschiff starten, die mit der Raumstation angedockt. Das Unternehmen wurde startete seine eigene Testflug im Jahr 2012 und zum regelmäßigen Nachschub Missionen ausführen.

Wenn alles gut geht, für Orbital Sciences, mit Sitz in Dulles, Virginia, wird es ebenso genehmigt werden.

Verschiedener Systeme und Funktionen der Sonde werden während der Cygnus Reise zur Raumstation getestet werden. Wenn das Raumstation Flight Control-Team die Ergebnisse überprüft hat, wird Cygnus gelöscht werden, um den Orbiter zu nähern.

Sobald sie in Reichweite der Raumstation ist, wird ein Astronaut des Senders Roboterarme verwenden, greifen die Cygnus und dann andocken.

Diesem Artikel Privatunternehmen startet Raumschiff Raumstation am Treffpunkt, erschien am Computerworld.com.

Sharon Gaudin deckt der Internet und Web 2.0, neue Technologien und Desktop- und Laptop-Chips für Computerworld. Folgen Sie Sharon auf Twitter, am @sgaudin, auf Google + oder Sharons RSS Feed abonnieren. Ihre Email-Adresse ist sgaudin@computerworld.com.

Finden Sie mehr von Sharon Gaudin Computerworld.com.

Lesen Sie mehr über Regierung/Branchen in Computerworlds Regierung/Branchen Topic Center.

« Back