QR-Codes helfen malen die tiefere Bilder hinter Kunst

2013-12-30  |  Comebuy News

Was passiert, wenn traditionelle Formen der Kunst mehr interaktiv sein könnte? Das ist genau was Jose Torres, besser bekannt künstlerisch als Tony Taj, gefragt. Jose, ein Maler und mobile-Designer vor allem komplizierte Stadtansichten auf Leinwand malt, und ist inspiriert durch die Vorstellung der Lebens der Menschen leben und arbeiten auf jeder Etage und in jedem Gebäude, die er malt. Er kam oben mit einer Weise des Teilens der Geschichten, die er mit Ihnen um jedes Zeichen erstellt, wie Sie das Gemälde--alle anzeigen, was, die Sie brauchen, ist Ihr Smartphone.

Comebuy Verwandte Artikel: QR-Codes können helfen Wort über Ihre BusinessHow QR CodeKickstarter Gesichter Patent Anzug über Finanzierung Idea3D Drucken hilft erstellen Cool, komplizierte SculpturesiTar verwandelt Ihr iPad in ein Instrument, lädt Sie zum Start Strumming Verwendung zu verbreiten

Jose kombiniert beide seine Berufe um nennt er die Ambient Media Portal (EVA) zu erstellen. Jedes seiner Kunstwerke integriert sind eine Reihe von komplexen QR-Codes. Wenn Sie einen Code Scannen, erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Geschehnisse in der Malerei.

Der Code wird link zu weiteren Bildmaterial, sei es ein live-Charakter-Video, Animation, ein Lied oder Text. Jose Änderungen in regelmäßigen Abständen dieses zusätzliche Material, sodass Sie immer wieder überdenken können, um mehr zu erfahren. Probieren Sie es mit dem QR-Code auf dem obigen Foto--es ist wirklich cool.

Gespräch mit GeekTech, sagte Jose:

"Diese Idee wurde im Kopf für ein wenig mehr als einem Jahr. Ich zum ersten Mal Herumspielen mit QR-Codes, wenn mein Geschäftspartner Beau Simonsen und ich eine Immobilien-Web-app namens Propmarks entwickelt. Die meisten Flyer-Boxen SA leer und die meisten Telefonnummern zu Voice-Mail geführt. Barcodes auf Häusern machte Sinn für uns. Wir bauten etwas den Mehrwert für die Erfahrungen der Suche nach einem neuen Ort zu leben."Ich bewarb mich diese gleiche denken auf diese Idee. Hab ich nicht was es unecht zu sein. Ich wollte es etwas sein, das verbessert die körperliche Erfahrung der Blick auf die Kunst und eine Möglichkeit, seine Bedeutung zu entwickeln. Es ist so schön um zu sehen Menschen begeistert, wenn sie die Malerei Scannen und die Animation wird abgespielt. Sie merken es nicht einmal die Codes am Anfang, genauso wie sie die Kunst, also die zusätzlichen Bonus. "Ich bin dankbar für die Künstlerin in einer Zeit zu sein, wenn solche leistungsfähige Technologie so leicht erhältlich ist."

Derzeit drei von Joses Gemälde haben Codes, die in ihnen verborgen, und vorerst die QR-Codes nur link zu Animationen. In Reihenfolge zu produzieren, und erweitern Sie faszinierende Charakter-Geschichten, die Künstlerin verwandelte sich Kickstarter für Hilfe. Sein Ziel ist es, innerhalb eines Monats $20.000 zu erhöhen, und Versprechen beginnen bei nur einem Dollar.

"Ich bin dankbar für die Künstlerin in einer Zeit zu sein, wenn solche leistungsfähige Technologie so leicht erhältlich ist."

--Jose "Tony Taj" Torres

Die Finanzierung wird hauptsächlich eingesetzt, zusätzliche Künstler und Web-Entwickler erweitern das AMP-Projekt zu zahlen. Diejenigen, die eine gewisse Versprechen werden auch limitierte Drucke erhalten und Leinwände der Sets--wie Jose begrenzt werden die Sets für die Anzahl der Befürworter nur produzieren.

Jose ist nicht mit QR-Codes, jedoch anhalten. Schließlich seine Arbeit verbessert werden um mit der Zeit zu verschieben: "Richtig, jetzt mein Verstärker QR-Code-Technologie verwenden, aber sie könnte leicht mit etwas wie NFC oder was auch immer Tech ist in naher Zukunft dominieren ersetzt werden."

Gehen Sie Jose Kickstarter Seite um herauszufinden, wie Sie helfen können.

[Kickstarter / Fotos mit freundlicher Genehmigung Jose "Tony Taj" Torres; verwendet mit Erlaubnis]

So? Sie können auch genießen...

Zweite Leben bringt Musiker auf dem virtuellen StageThis iPod Nano Watch gibt die iWatch Bluetooth PowerTested: QR-Code-Schlüsselanhänger für verlorene Schlüssel

Holen Sie sich Ihre GeekTech auf:--RSS | Uns warnen

« Back