Regierung kündigt neue KMU-Initiativen

2013-12-30  |  Comebuy News

Die Regierung hat angekündigt, dass Initiativen, die heißt es doppelt so viel Geschäft hilft, das es derzeit mit den KMU bis Ende des Geschäftsjahres.

Comebuy Verwandte Artikel: HP verspricht an mehr kleine SuppliersSmall Unternehmen besser weiterzuvergeben, billiger IT TrainingGovernment 'backtracks' auf KMU-PromiseGovernment startet Cyber Security Hub pilotGov't zentralisiert Beschaffung von IT und Geschenkideen

Laut einer heute veröffentlichten Bericht sagte des Cabinet Office, dass der Betrag des Geschäfts geht an KMU quer durch Zentralregierung auf dem richtigen Weg zu verdoppeln von 6,7 Prozent auf 13,7 Prozent von 5 April.

Der Anstieg ist jedoch nicht so bedeutend, wie es sich zunächst anhört, da dies noch weit davon entfernt, am Tor des Gebens KMU 25 Prozent der Regierungsgeschäfte. Darüber hinaus Verträge des Cabinet Office erst letzten Monat ergab, dass es 12 Prozent der Regierung verliehen hatte für KMU bei der Intellekt Annual Regent-Konferenz.

Office-Kabinettsmitglied Francis Maude sagte: "heute, wir haben gezeigt, dass wir vor einem Jahr eingeleiteten Maßnahmen einen Unterschied machen.

"Erfolgreiche KMU sind entscheidend für die Zukunft dieses Landes und sparen Geld der Steuerzahler mit innovativen neuen Ideen. Wir werden jetzt weiter gehen. Wir sind entschlossen, schütteln, öffentlichen Kauf so radikal, dass gibt es kein zurück zu alten Zeiten von KMU ausgeschlossen wird."

Vergabe von Unteraufträgen Chancen für KMU mehr transparent ist eine der Initiativen, die Maude heute angekündigt. Die Regierung sagte, dass neun große Unternehmen - einschließlich HP, Balfour Beatty, Capgemini, Kopf, Logica und Serco - der erste, melden Sie sich an ihre Regierung Untervergabe Möglichkeiten auf ihrer Verträge Finder-Website veröffentlichen geworden sind.

Regierung, die es Verträge wird auch in Zukunft flexibler sein Maude versprochen, beginnend mit Verträgen für Anwendungs-Software und IT-Infrastruktur.

"Die Regierung ist die Einführung Breakpoints gesetzt sowie in IT-Verträgen so es weniger Geld in großen, langen Verträge gesperrt gibt. Die Regierung sagte wird um disaggregieren künftige Verträge und flexible, billigere Lösungen zu liefern, "er.

Die Regierung prüft auch Möglichkeiten, in denen es KMU mehr sofort zahlen kann. Es ist z. B. Blick auf strukturierte Finanzierungen ermöglichen schnellere Zahlungen und Rollen aus Projekt Bankkonten, die bereits im Bausektor verwendet werden.

Maude ist darüber hinaus den investigativen Mystery Shopper Service erweitern. Im Rahmen dieser Regelung wird das Cabinet Office alle Beschwerden anonym von KMU über unlautere Praktiken in der Lieferkette der Regierungsaufträge untersuchen.

Des Cabinet Office sagte, 111 151 Fälle gespeichert in das bestehende System von Mitte Februar 2012 jetzt geschlossen wurden, mit "75 Prozent von ihnen wiederum ein positives Ergebnis".

In der Zwischenzeit von April startet die Regierung ein neues online-Tool, mit das Regierung Käufer zuvor mit KMU engagieren können. Das Portal ermöglicht Käufern, informelle Buchungen über bevorstehende Käufe zu setzen, und KMU werden in der Lage zu reagieren und zu erklären, was sie anbieten können.

Die Regierung plant auch ein senior KMU "Champion" in jeder großen Regierungsabteilung, die KMU-Engagement erhöhen zu ernennen.

Stephen Allott, Krone-Beauftragte für den Mittelstand, glaubt, dass die neuen Maßnahmen die Regierung mehr Fortschritte machen in diesem Jahr hilft.

"Ich habe echte Fortschritte gesehen. Heutigen Ankündigungen zeigen, dass das Maß an Engagement der gesamten Tagesordnung noch weiter geht. Die Regierung ist verpflichtet, eine Reihe von innovativen Ideen, einschließlich KMU Bewertung Kauf Abteilungen kennenlernen und ihre Füße ins Feuer halten,"sagte er.

« Back