Regierung sieht Technologie als Schlüssel zum Generieren von Bargeld für UK aus Bildung

2013-12-30  |  Comebuy News

Technologie spielt eine zentrale Rolle bei der Wahl weitere Einkommen für Großbritannien aus dem internationalen Bildungsbereich laut einem Bericht der Regierung.

Comebuy Verwandte Artikel: UK-Cyber-Sicherheit-Fähigkeiten sind "völlig unzureichend", sagt früherer MinisterEurope steht es Fähigkeiten CrisisMcCluggage ausgestattete erste irische Regierung CIOSpecial Bericht: Klicken Sie für VictoryGCHQ Unternehmensnetzwerke für Cyberattacken überwachen kann

Der "International Education: globale Wachstum und Wohlstand"-Bericht sagt "britische Unternehmen gehören zu den innovativsten in der Entwicklung der digitalen Lernressourcen in Schulen und Hochschulen", und "Wir müssen eine Umgebung, die solche Innovationen fördert aufrechterhalten".

Das Vereinigte Königreich bereits hostet die Jahresausstellung British Educational Training und Technik (BETT), so der Bericht, "bei weitem die größte und am besten besuchten educational Technology Event in der Welt", mit "ein Ruf für die Präsentation der Spitzentechnologie drawing on ein großes internationales Publikum"

Der Bericht sagt, dass die Regierung erkennt Bildung Technologiefirmen Herausforderungen können, Zugang zu Finanzmitteln, als auch andere Unterstützung und "erleichtert es für kleine und mittlere Unternehmen auf die richtige Unterstützung verpflichtet ist".

UK Export Finance, der britischen Regierung unterstützte Export-Auskunftei, bieten Hilfe für Exporteure und Investoren, in der Regel in Form von Versicherung und Garantie, so der Bericht.

Der Bericht weist auch auf die jüngste Entwicklung von "Massive offene Online-Kurse" (MOOC) im Hochschulbereich, die "haben die Aussicht, dass neuer Technologien grundlegend verändern könnte wie Bildung geliefert wird erhöht".

"Derzeit sind die Hauptakteure Sitz in den USA, aber ihre potentielle Reichweite ist wirklich global. Bildung eines wirklich multinationale Sektors, zieht immer mehr Anleger in großem Maßstab globale Expansion, interessiert geworden ist", so der Bericht.

Was der Bericht Adresse nicht ist jedoch das Kostenmodell für Zugang zu MOOC. Geben MOOC mit Cloud-Technologie können Zugriff auf Studenten aus der ganzen Welt zu einigen der besten Golfplätze der Welt, aber zu welchem Preis?

Wenn jemand, dass Zehntausende von Dollar zahlt an Harvard, warum sollte jemand in London sein auf die gleichen Kursunterlagen für relative Erdnüsse zugreifen? Einem marktüblichen Kostenmodell für MOOC ist noch nicht geklärt in den USA noch, aber wie Oxford oder Cambridge haben, ähnliche Fragen über die Kosten des entfernten Kurs Zugang hier zu behandeln.

Die Regierung sagt etablierten UK Bildungsanbieter müssen "flexibel, unternehmerische und bereit, Form-Partnerschaften, die alte öffentlich-privaten Grenzen überschreiten können".

Der Bericht sagt, dass der Fernuniversität, zusammen mit 21 anderen führenden britischen Universitäten, die British Library, British Museum und British Council, FutureLearn - die erste UK MOOC Plattform Pionier wird.

FutureLearn hat bereits eine Partnerschaft mit Trinity (Dublin) und Monash (Australien), während Edinburgh MOOC auf die US-Coursera-Plattform läuft.

Die Regierung sagt, dass es funktioniert mit der Technologie Strategie Board (TSB) und anderen Partnern "ein gezielter Förderprogramm für educational Technologieinnovation und ihre Vermarktung zu entwickeln". Dies beinhaltet einen Aufruf für Innovatoren, ihre Entwürfe zu nutzen moderne Bildungs-Technologie und ein neuer "Small Business Research Initiative-Wettbewerb" vorzulegen.

Eine beratende Gruppe mit Technologie-Experten aus der Branche und der Industrie auch bieten Beratung an den Minister Fähigkeiten wie Technologie eingesetzt werden kann, zu verbessern und zu lernen über die Fähigkeiten-Sektor.

« Back