Renovierung, die im "falschen" Steve Jobs-Haus

2014-01-08  |  Comebuy News

Im Hause Apples Ende CEO und Mitbegründer Steve Jobs gemeinsam mit seiner Frau und drei Kinder dieser Ehe Isbeing renoviert.

Comebuy Verwandte Artikel: Renovierung passiert bei "falschen" Steve Jobs HouseOne in drei "Promis auf Street ViewLarry Ellison auf Steve Jobs Persönlichkeit, Erfolge und FailuresGoogle gestielt haben', Apple diskutieren video PartnershipSteve Jobs-Biografie 'nächstes Jahr'

Laut einem Bericht ist ein "massive Bauprojekt" im Gange, die Jobs Frau Laurene Powell Jobsand schlägt vor, die ihre Kinder ausgezogen haben. Das Projekt scheint gehören das Dach ersetzen und vornehmen von Änderungen an Theroofline, laut Forbes Bericht auf zahlreiche Fotos.

Es gibt ein weiteres Steve Jobs-Eigenschaft, die brauchen Veränderungen seit einiger Zeit, zumindest als Faras Jobs hat betraf, jedoch noch keine Entwicklung dieser Website geschehen.

Zurück im Jahr 2010 nun Jobs schließlich Zustimmung seinem Woodside-Haus abreißen. Jobs kaufte die 17.000 Quadratmeter Footmansion in Woodside, Kalifornien 1984. Arbeitsplätze nicht das Haus - erbaut in den 1920er Jahren vom San Franciscocopper Magnaten Daniel C. Jackling - kaufen, weil er mochte die Art, in der Tat, er bezeichnete sie als "einer der Biggestabominations eines Hauses, die ich je gesehen habe". Jobs Plan war, pull-down die 14 Zimmer und 13,5 Bad-Haus-Andbuild auf dem 6 ha großen Gelände.

Pech für Arbeitsplätze, obwohl erfolgreich er eine Genehmigung erlangte für den Abriss und Wiederaufbau im Jahr 2001 Ortsgeschichte Buffsfought der Bewegung, die ihren Höhepunkt in einer Entscheidung des Obersten Gerichts im Jahr 2007, die Jobs aus seiner Eigenschaft-Developmentdream verweigert. Es dauerte bis 2004 für Jobs zuerst die Genehmigung erhalten, die er suchte. Die Genehmigung war jedoch Gegenstand Tolegal Herausforderungen - wieder wegen der Eigenschaft historischen Bedeutung. Vier Jahre später erlauben Jobs erneut angewendet für den Abriss.

Im Juni 2009 trafen sich Jobs eine Vereinbarung mit Investor Gordon Smythe zerlegen und das Haus zum Anotherlocation, zu einem Preis von $600.000 Arbeitsplätze wechseln. Die sich später abgesagt.

Im März 2010 gab Richter dann schließlich Erlaubnis das Schimmel geritten, Vogel-Befall, Androt belagert Haus abreißen.

Jobs Rissen laut der Webseite, Friends of the Jackling House, das Haus im Februar 2011, Monate bevor Jobs an Krebs gestorben. Noch ist kein Gebäude auf dem Gelände passiert.

Steve Jobs kann schließlich Haveapproval Haus abreißen

Steve Jobs Streiks Deal zu senken, MovehouseJobs Stückliste $604.000 DownhouseJobs ruft baut sein Haus OfdreamsSteve Jobs-Eigenschaft Planscuppered in WoodsideApple'sJobs Woodside Mansion Frust ContinuesSpirit von 84 - Jobs' Woodside Fluch klopfen

« Back