Resident Evil 6 bestätigt, kommt im November

2013-12-28  |  Comebuy News

Eines Gamern schlimmste gehalten Geheimnisse wurde offiziell vorgestellt. Ein ziemlich trostlos wirkende Stück Graffiti in London auf eine virale Marketingkampagne, arrangiert von Capcom Resident Evil 6 Förderung verbunden worden, und heute Capcom bestätigt, dass Resident Evil 6 auf PlayStation 3 und Xbox 360 am 20. November 2012 kommt. Siehe auch PS4-Release-Datum, Angaben und Gerücht-Round-Up.

Comebuy Verwandte Artikel: Resident Evil Revelations Freigabe auf Februar 7AK Starting Over in RE: MercenariesGameStop zu nehmen Resident Evil: The Mercenaries 3D Handel-InsResident Evil: The Mercenaries 3D ReviewResident Evil 4 HD Test

Wie die meisten Spiele-Ankündigungen begann dieser mit einem käsigen viralen marketing-Kampagne. Graffiti mit der Phrase "No Hope linke" neben dem Datum Januar wurde auf der ganzen Welt in Orten wie Tokyo, Berlin, China, Serbien, Sao Paulo und Johannesburg entdeckt. NoHopeLeft Besucher finden einen Blog-hosting-viele Bilder und Videos von diesen merkwürdigen Auftretens, zusammen mit verdächtig ängstlich Kommentaren und Theorien, die von anderen Besuchern hinterlassen.

Ausgenommen die Aufnahme eines invertierten Biohazard-Logo (die möglicherweise eine Anspielung auf den ursprünglichen japanischen Namen für die Serie: BioHazard), gab es einige Details zum Capcom und die Resident Evil Reihe von Survival-Horror-Spiele NoHopeLeft herstellen. Dass war, bis British Spielseite die sechste Achse einfache investigative Recherchen durchgeführt.

Nach dem Erkennen eines der Graffiti-Fotos, reiste ein Schriftsteller auf die sechste Achse nach Vauxhall, London zu überprüfen, ob die Graffiti im Bild legitim war. Entdecken Sie, dass die Graffiti in der Tat eine gedruckte Anzeige war und dass der Name der Firma, die das Plakat im Besitz, prominent auf die Anzeige aufgeführt wurde, die sechste Achse die entsprechende Firma kontaktiert und bestätigt, dass eine Firma namens Capcom die Anzeige bezahlt hatte.

Natürlich, wenn gefragt, ob NoHopeLeft und es ist viele Plakate waren Teil einer Anzeigenkampagne für Resident Evil Capcom Vertreter erklärte "Capcom nicht kommentieren keine Gerüchte oder Spekulationen", verlassen die Dinge schön zweideutig.

Für den Fall, dass Sie sie verpasst haben, begann Resident Evil Gerüchte an Boden gewinnen würde, nachdem ein Resident Evil Trailer angeblich auf Capcoms geschlossene Theater auf der Tokyo Game Show im September 2011 gezeigt wurde. Zuerst wurde der Trailer von Capcom bestätigt, aber dann schnell als Fake abgetan. Resident Evil Gerüchte aufgetaucht wieder letzten November als Synchronsprecher Joe Cappalletti Credits Seite kurz Resident Evil 6 als eines seiner Projekte, aufgelistet bevor er schnell von der Website verschwunden.

Natürlich wurden diese Gerüchte heute validiert, wenn Capcom ein Trailer zu Resident Evil 6 mit Serie Stammgäste Leon S. Kennedy und Chris Redfield, sowie brandneue Charaktere und Orte veröffentlicht. Während das neue Resident Evil Spiel drastisch anders als die letzten beiden erscheint, sollte jemand hungrig auf mehr Zombie-Strahlen Speichelfluss auf die Möglichkeit, erneut die Überlebenden von Raccoon City und Kämpfe gegen den letzten Ausbruch des Bioterrorismus.

So? Sie können auch genießen...

Siehe, sie erzählt uns also: Sony bestätigt keine PS4 E3Smithsonian Videospiele Ausstellung feiert Spiele als ArtThe Old Republic, Diablo 3, eSport und mehr in Spiel auf #2

« Back