RIM lässt Kunden Dienstleistungen aus einem Menü auswählen

2013-12-30  |  Comebuy News

Research In Motion lässt seine Kunden auswählen und individuelle BlackBerry-Dienste wie Sicherheit und Verwaltung mobiler Geräte nach dem nächsten Monat die lang erwartete BlackBerry 10-Plattform führt.

Comebuy Verwandte Artikel: RIM stellt neuen BlackBerry Bold und BlackBerry Torch HandsetsRIM bietet kostenlose BlackBerry 10 SmartphoneRIM Preps Entwickler für BlackBerry 10 QWERTY SmartphoneRIM stellt drei neue BlackBerry Curve-HandsetsBBM, die Stimme bringt kostenlose Anrufe über Wi-Fi

Bietet verschiedene Ebenen des Dienstes und lassen Benutzer wählen Sie aus einem Menü Hilfe, um besser die Bedürfnissen der einzelnen Kunden gerecht wird, sagte Präsident und CEO Thorsten Heins bei RIM steuerlichen finanziellen Ergebnisse des dritten Quartals Anruf am Donnerstag. Z. B. kleinere Betriebe benötigen nur grundlegende BlackBerry E-mail-Fähigkeit und nicht mehr erweiterte Dienstleistungen, sagte er.

Heute RIM-Services kommen in einem Bundle und bezahlt werden monatlich, entweder direkt oder über einen Träger. Enterprise-Kunden, die mehrere Dienste nutzen weiterhin Einnahmen monatlich Dienstleistungen für RIM, während einige Verbraucher-BlackBerry-Nutzer nicht nichts, Zahlen, sagte Heins.

RIM sagte wird eine Vielzahl neuer Dienste, einschließlich mobile Device Management für BlackBerry und anderen Geräten, wenn es mit BlackBerry 10 herauskommt, Heins. Unternehmen werden in der Lage, ein "Platin"-Paket mit allen von ihnen zu kaufen oder wählen einfach eine Auswahl an Dienstleistungen.

"Wir fühlen, dass unsere Strategie hilft das BlackBerry-Ökosystem im Laufe der Zeit zu erweitern", sagte Heins. Er lehnte sich zu sagen, ob Benutzer der aktuellen BlackBerry 7-Plattform auf das neue Service-Modell verschoben werden würde oder ob die Dienste unter einem Vertrag verkauft werden würde.

Für des Geschäftsjahrs veröffentlicht dritten Quartal die Dez. 1 endete, RIM Einnahmen und Telefon Absatzzahlen, die unten, gegenüber dem Vorquartal und ein Jahr zuvor waren, obwohl das Unternehmen sagte, Verkauf von seinen PlayBook-Tablet stieg auf etwa 255.000 von 130.000 im vorangegangenen Quartal mit Hilfe von Aktionen.

RIM finanziell in den letzten Jahren gelitten, wie es Apple und andere Smartphone-Konkurrenten zurückgeblieben, aber Entlassungen und andere Sparmaßnahmen haben bereits seine jährlichen Kosten um mehr als $1 Milliarde gekürzt, sagte Heins.

"Wir glauben, dass das Unternehmen hat sich stabilisiert und schaltet die Ecke im nächsten Jahr", sagte Heins.

Es steht viel auf dem Erfolg des BlackBerry-10, die auf einer Veranstaltung in New York auf Jan. 30 eingeführt werden. Fluggesellschaften, die BlackBerry 10 Geräte zu verkaufen, werden Termine für die Verfügbarkeit der neuen Handys zu diesem Zeitpunkt ankündigen werden, sagte Heins auf den Anruf.

Carrier und Unternehmen auf der ganzen Welt haben begeistert auf die BlackBerry 10-Plattform, vor allem die Benutzeroberfläche reagiert RIM sagte. BlackBerry 10 Handy sind bei mehr als 150 Fluggesellschaften ausgewertet und sind im Betatest in mehr als 120 Unternehmen nach Angaben des Unternehmens.

Jedoch nach dem Start, RIM wird nicht aufhören, Entwicklung der aktuellen BlackBerry 7 Plattform und darf auch vorstellen ein paar mehr Telefone, mit denen das System Heins sagte. BlackBerry 7 ist beliebt für Einsteiger-Handys in bestimmten Märkten, insbesondere in Asien, sagte er. "Wir werden BlackBerry 7 beibehalten," sagte Heins.

Während BlackBerry Absatzrückgang fiel sagte 6,9 Millionen im Quartal von 7,4 Millionen im vorangegangenen Quartal, Vertrieb, rose, außerhalb der USA, Großbritannien und Kanada und generierte 65 Prozent Gerät Einnahmen, Felge. Indonesien, Südafrika und Venezuela die Märkte mit starken Telefonverkauf gehörten, so das Unternehmen.

« Back