Root für Samsung Galaxy S4 4 G LTE auf Android 4.2.2 erzielte Jelly Bean vor dem Veröffentlichungsdatum

2013-11-12  |  News

Samsung Galaxy S4 4G LTE Modell hat heute vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin verwurzelt worden und dies bestätigt wurde, um von Chainfire, ein XDA erkannt Elite-Entwickler zu arbeiten. Diese Galaxie-S4 hat die Modellnummer GT-I9505 und auf XXUAMD2 Jelly Bean 4.2.2 Firmware für die Root-Tool für die Arbeit ausgeführt hat. Benutzer, die Zugriff auf alle SGS4 Gebiete und flash benutzerdefinierte ROMs finden solche rooting Dateien sehr hilfreich.

Der Root-Zugriff von Chainfire selbst bestätigt wurde und wenn Sie nicht wissen, wie man seine Dateien verwenden, dann können Sie folgen Sie dem Link am Ende von diesem Post und lernen erfolgreich anwenden von Root auf dem Smartphone. Verwurzelung eine Telefon ist nie leicht, und solche Änderungen sollten nur durch erfahrene Android Benutzer angewendet werden.

Ich versuche nicht, Sie zu überzeugen, die Verwurzelung der Galaxy-S4 ist etwas, das Sie tun müssen. Aber, wenn Sie eine, die nicht wollen, verwenden Sie einfach die TouchWiz-Natur-UX oder Sie mag nicht alle Samsung S-Funktionen und andere Bloatware, dann Sie einfach loswerden können durch den Rootzugriff. Verwurzelung der Galaxy-S4 wurde mehrmals bis jetzt wegen der SEAndroid versucht. Dieses Sicherheitsfeature ist für einige Firmware-Varianten restriktiv gewesen, aber es scheint für die XXUAMD2 Android 4.2.2 Jelly Bean-Variante ohne Probleme funktionieren.

Das CF-Auto-Root-Tool soll für XXUAMD2 mit Erfolg arbeiten und das Telefon nicht verfügen den Neustart-Fehler, der auf allen anderen Firmware-Versionen vorhanden ist. Wenn die Wurzel für diesen Jelly Bean-Build mit Erfolg erreicht wurde, sollten dann wir sehen, neue Tools für die anderen Varianten in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Die Galaxy-S4 für diese Root-Zugriff die GT-I9505 ist unterstützt 4G LTE, das packt die Qualcomm Snapdragon-600 1,9 GHz getaktet. Andere Angaben des Geräts sind die 5,0-Zoll Full HD 1080p Super AMOLED-Display, 2GB RAM, 16 / 32 / 64 GB internen Speicher, die bis zu 64 GB erweitert werden kann über eine externe SDcard.

Verwurzelung Ihren Galaxy S4 ist einfach, du kannst es einfach downloaden ein. tar.md5-Datei und dann mit Odin auf Ihrem Handy flash, während Android Download-Modus aktiviert ist. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie es tun, können Sie die manuelle Anleitung hier finden.

Wollen Sie über die Verwurzelung Ihren Galaxy S4 4G LTE sofort? Bist du ein Fan von Samsungs S Eigenschaften und wollen Sie zunächst alle Funktionen und Dienste zu testen, bevor Sie entscheiden, auf die Wurzel der Android 4.2.2 XXUAMD2 Jelly Bean Firmware?

« Back