RSA-Chef: Letztes Jahr Verletzung hat Silberstreifen am Horizont

2013-12-28  |  Comebuy News

Letztjährigen Industrie-schütteln-RSA-Sicherheitsverletzung führte Kunden CEOs und CIOs engagieren sich viel stärker mit dem Lieferanten zur Verbesserung ihrer Organisationen Sicherheit, nach den Kopf von RSA.

Comebuy Verwandte Artikel: Nach Hack, Angebote von RSA SecureID TokensLessons der RSA BreachEMC/RSA ersetzen erwirbt elektronischen Bedrohung Erkennung Firma NetWitnessIMF gehackt; Kein Ende in Sicht für Sicherheit Horror ShowsRSA SecurID Verletzung im Zusammenhang mit China, sagt Forscher

Diskussion über die Details des Angriffs, die ihre SecurID-Tokens kompromittiert hat RSA begehrt von Unternehmen, die etwas ähnliches passiert, verhindern möchten, dass Executive Chairman Art Coviello sagte in einem Interview mit Network World.

COVIELLO Abschrift: In seinen Worten

BY THE NUMBERS: Die Auswirkungen von Datenschutzverletzungen (Slideshow)

"Wenn es ein Silberstreifen am Horizont, die Wolke, die über uns von April bis in den Sommer es war ist die Tatsache, dass wir mit Kunden, die auf strategischer Ebene wie nie zuvor beschäftigt habe," Coviello sagt, "und sie wollen im Detail wissen was mit uns passiert ist, wie wir reagiert, welche Tools wir verwendet, was effektiv war und was nicht."

Die Firma Rundweg kritisiert wurde, dass nicht sofort genug tun, um Kunden zu versichern, wenn sie die Verletzung öffentlich gemacht sind, prägt Coviello RSA Antwort als schnelle und effektive."Wenn wir ins Detail über den Angriff gehen ich denke, dass Leute eigentlich beeindruckt mit der Geschwindigkeit sind, mit denen wir den Angriff Fortschritte konnten", sagt Coviello.

"Wir waren noch nicht in der Lage, [Hacker] davon abhalten, dich mit zumindest etwas", sagt er. "Aber wir waren in der Lage, den Schaden zu minimieren, und mehr wichtig ist, bekommen für unsere Kunden rechtzeitig genug, damit sie sich um Risiken im Zusammenhang mit den Schäden zu mildern schützen könnte."

SICHERUNG DER WOLKE

Auf ein anderes Thema sagt Coviello Unternehmen sind Rauschen und fehlt daher Gelegenheit, Sicherheit in virtuellen und Cloud-Umgebungen, wie sie diese anzunehmen.

"[A] s viel wie ich gepredigt habe, für drei oder vier Jahre, die wir haben die Möglichkeit, es dieses Mal richtig wie wir unsere Umgebung virtualisieren und wir gehen zur Wolke [aufbauend] Sicherheit, es einfach passiert ist nicht," sagt er. "Wir werden die gleichen Fehler überall wieder machen."

Das Problem ist, dass Unternehmen die Funktionalität und die Einsparung von Virtualisierung und Cloud auf Kosten der Sicherheit sehnen. "[I] t nur leider so die Welt manchmal, dass die Menschen funktioniert die Vorteile einer neuen Technologie-Welle wollen und nicht immer denken, durch die Auswirkungen der Sicherheitseinstellungen", sagt Coviello.

Trotz dieser Mängel sagt Coviello, Unternehmen die Überholung ihrer traditionellen Sicherheit defensiven Modelle einzuführen, die von RSA, insbesondere Automatisierung Sicherheitsanalyse und Antwort befürwortet werden beschleunigt werden.

"Sie möchten glauben, dass Menschen würde zu diesen Schlüssen kommen und handeln Sie schneller," sagt er, "aber es gibt solche Konkurrenz--ob es Budget, ist, ob es Business Initiative, ist, ob es ihre eigene Infrastruktur, Überholung ist ob es diese verrückten Wirtschaft arbeiten wir mit... es nie so schnell geht, wie Sie, es denken sollte oder könnte."

Lesen Sie mehr über WAN-Verbindung in Network World Wide Area Network Abschnitt.

« Back