sagen Sie Benutzer iOS 5.0.1 Update iPhone Batterie misslichen Situation verschlechtert

2013-12-30  |  Comebuy News

Apples iOS 5 Update diese Woche lösten die Quick-Entwässerung Akku-Probleme für viele Benutzer, geschrieben am eigenen Support-Forum Berichten zufolge nicht.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple veröffentlicht iOS 5.0.1 mit Batterie-Korrekturen, MoreApple verspricht ein Update für das iPhone 4 s Akku IssuesApple beheben iPhone 4 s Akku Problem und andere Benutzer IssuesiOS 5.0.1 bringt Batterie beheben, iPhone 4 s, Multitasking-Gesten auf Original iPadSome-Benutzer haben Probleme, die Aktualisierung auf iOS 5

"Keine Änderung für mich nach dem Update," sagte jemand als "SRS89" auf dem längsten Support Thread gestern identifiziert.

"Immer noch das gleiche Problem haben", sagte "sam81."

Apple iOS 5.0.1, die das Unternehmen behauptete "Fixes bugs die Lebensdauer der Batterie", am Donnerstag Morgen zugestellt

Die schnelle Batterie-Erschöpfung-Problem wurde berichtet fast unmittelbar nach der Okt. 14 Einführung des iPhone 4 s als Besitzer der Telefonakku sagte mit erstaunlichem Tempo entwässert wurde. Einige behaupteten, dass sie 1 % ihrer Macht alle paar Minuten verlören.

Der größte Thread in Apples Support-Forum jetzt erstreckt sich fast 300 Seiten, enthält mehr als 4.400 Meldungen und wurde mehr als 315.000 mal angeschaut.

Auf diesen Thread und andere iPhone-Besitzer nicht nur weiterhin erhebliche Batterie Schäden, sondern in einigen Fällen sagte, dass iOS 5.0.1 tatsächlich das Problem noch verschärft.

"Nach dem Update meine 4 s den gleichen If nicht schlimmer," sagte "B737800" in einer Nachricht frühen Freitag. "Wir wissen jetzt auf jeden Fall ein Hardware-Problem ist. Dieses Telefon ist einfach nicht praktikabel für den täglichen Gebrauch."

"5.0.1 ist das Schlimmste!!! [sic] "Alessis tobte. "Meine Akkulaufzeit ist lächerlich kurz. Ohne mit dem iPhone bin ich 10 % pro Stunde zu verlieren, wenn ich es benutze... 1 bis 2 % pro Minute. "

Das iPhone 4 s ist nicht das einzige Gerät, die Beteiligten nach den Support-Foren. Benutzer des iPhone 4 sowie iPad und iPad 2 berichtet auch unglaublich schnell Batterieabfluß.

Support-Foren sind notorisch schräg gegenüber Beschwerden--relativ wenig Mühe, alles funktioniert wie erwartet--aber einige Leute beachten Sie, dass iOS 5.0.1 schien zu langsam oder hält die Folie macht, oder zumindest hat es nicht geschafft noch schlimmer.

"Keine Batterie Probleme iPhone 4 s vor oder nach der Aktualisierung iOS [5.0.1]", sagte heute "Jojo Bohne".

"Meine Akkulaufzeit scheint nach 5.0.1. verbessert haben", sagte "abhishekg616" am Freitag.

Anfang dieser Woche konnte Consumer Reports Zeitschrift, die das iPhone 4 s auf die empfohlenen Smartphone-Liste hinzugefügt, nicht bestätigen ein Batterie-Problem in dem neuen Modell, dass Tests auf dem Niveau des Vorjahres iPhone 4 formulierte.

Aber der allgemeine Tenor der Apple-Support-Forum war Frustration, die so schnell wie das iPhone Batterie sank auf 0 (null) montiert.

"Das ist meine Sorge: November 14th kommt sehr bald - der letzte Tag, ich kann das Telefon für eine Rückerstattung, wieder" sagte Brendan Averett heute. " Wenn dies ein inhärentes Problem mit der 4 s und Apple nicht in der Lage ist, das Akku-Problem zu beheben, will ich nicht mit einem Telefon gesteckt werden, die von Natur aus eine schrecklich Akkulaufzeit für die nächsten zwei Jahre hat."

"Was zum Teufel geht?", fragte Macbeutling.

Apple keine Antwort auf einen Antrag für Kommentar auf die anhaltenden Berichte über was haben betitelte einige Wags bereits "Batterygate."

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Gregg auf am @gkeizer, auf Google + folgen oder Gregg's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist gkeizer@computerworld.

Finden Sie weitere Artikel von Gregg Keizer.

Lesen Sie mehr über mobile Betriebssysteme in Computerworld's Mobile Betriebssysteme Thema Center.

« Back