Samsung Galaxy Kamera WiFi angekündigt, ist billiger, aber es fehlt 3G

2013-11-12  |  News

Samsung Galaxy Kamera WiFi ist das neue Modell, entwickelt durch das Südkorea ansässige Unternehmen, wird eine billigere Alternative für diejenigen, die eine permanenten Daten brauchen nicht? Verbindung. Obwohl das neue Modell mit einem 3 G-Modul kommt, hat Samsung alle Funktionen beibehalten und die? Spezifikationen? des Modells im vergangenen Jahr angekündigt.

Samsung Galaxy Kamera 3G wurde bei Samsungs lose Veranstaltung vor der IFA Berlin im August 2012 bekannt gegeben und es wurde auf dem Markt zwei Monate später, im November.

Vorerst, Samsung nicht gezeigt wie viel billiger der WiFi-only Modell werden, noch das genaue Datum, wann die neue Galaxy-Kamera käuflich erworben werden.

Samsung Galaxy Kamera WiFi enthält die gleichen 16.3 BSI-CMOS-Sensor, das optische Bild? Stabilisierung? Objektiv mit Brennweite zwischen 4.1 und 86,1 mm und 21 X optischer Zoom-Funktion. Die ISO-Empfindlichkeit eingestellt werden automatisch oder manuell auf Werte wie 100, 200, 400, 800, 1600 und? 3200.

Mit der Samsung-Galaxy-Kamera aufgenommenen Bilder werden gespeichert, im Jepg-Format mit einer maximalen Auflösung von? 4608 x 3456 Pixel und die Videos können in full HD Rezolution bei 30 fps aufgenommen werden. In "Slow Motion"-Modus kann die Galaxy-Kamera Aufzeichnen von Videos mit 120 Bildern pro Sekunde mit einer Auflösung von 768 x 512 Pixel.

Auch hat die Kamera 19 Pre-gestellt-Modi, die bedeutet werden, um die Maßnahmen der Aufnahmen bei unterschiedlichen Bedingungen, von Marco-Modus, Porträt, Landschaft und schlechten Lichtverhältnissen zu erleichtern.

Galaxy Kamera WiFi kommt Android 4.1 Jelly Bean vorinstalliert und wird von einem Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz, die schnelle Bildverarbeitung verspricht getaktet.

Weil das Samsung Galaxy Kamera WiFi nicht mit einem 3 G Modul kommt, können der Eigentümer die WiFi 802. 11n Dualband-Verbindung um multimedia-Inhalte für E-mail, soziale Netwroks oder Samsung Chat-auf direkt von der Kamera zu teilen.

Samsung hat vorinstalliert, zwei Foto- und Video-editing-Anwendungen, "Foto-Assistent" und "Video-Editor", aber Sie können auch ähnliche Anwendungen Formular Google Spiel zu installieren. Mit Hilfe des GPS-Moduls, können die Bilder markiert sein, dem? Lage? sie wurden genommen, an.

Wir halten Sie auf dem neuesten Stand mit dem Samsung Galaxy Kamera WiFi-Verfügbarkeit und Preis, sobald das südkoreanische Unternehmen ihnen zur Verfügung stellen.

« Back