Samsung Galaxy Mega 6.3 und Galaxy Mega 5.8 werden bald in lila verfügbar sein

2013-11-12  |  News

Samsung versucht die Farboptionen seine Smartphone-Line-up zu erweitern und, und nachdem wir gehört haben, dass der Samsung Galaxy S4 in Aurora rot erhältlich sein wird (vorerst exklusiv bei AT & T), der südkoreanische Handy-Hersteller wird eine neue Farbe für seine Galaxy-Mega-Phablets einführen.

Sammobile? berichtet, dass Sammy sich anschickt, eine neue Karosserie-Lackierung für ihre Galaxy Mega 6.3 und Galaxy Mega 5.8 zu starten. Die neuen Körperfarbe heißt Plum lila und dieselbe Publikation schreibt, dass die Samsung Galaxy Mega 6.3 und Galaxy Mega 5.8 in die neuen Körperfarbe irgendwann um Woche 28 – 30 verfügbar wird (das ist 2-4 Wochen).

Obwohl der Pressefoto der Plum lila Samsung Galaxy Mega 6.3 und Galaxy Mega 5.8? war nicht zur Verfügung gestellt, die Jungs von Sammobile ins Leben gerufen Foto Shop und gelungen, das obige Bild zu schaffen, gibt uns eine Vorstellung davon, wie die zwei Phablets in lila aussehen wird.

Auch wenn das Samsung Galaxy Mega 6.3 und Galaxy Mega 5,8 ein Teil einer Familie von Geräten sein sollen, gibt es viele Unterschiede zwischen den beiden im Hinblick auf die technischen Spezifikationen.

Das Samsung Galaxy Mega 6.3-Sport ein 6,3-SC-LCD-Monitor-Display mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel, hat 1,5 GB RAM und 8/16 GB interner Speicher (erweiterbar mit MicroSD-Karte bis zu 64 GB). Angetrieben das größte Mitglied des Stammes der Galaxy-Smartphone wird von einem 1,7 GHz Dual-Core?Löwenmaul 400 mit?Adreno-305 und hat eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite mit Autofokus, LED-Blitz und Unterstützung für full-HD-video-Capture montiert. Die nach vorn gerichteten Kamera verfügt über einen 1,9-Megapixel-Sensor.

In Bezug auf Konnektivität kommt das Samsung Galaxy Mega 6.3 mit?HSDPA, 21 MBit/s; HSUPA, 5,76 Mbit/s; LTE, Cat3, 50 Mbit/s UL, 100 Mbit/s DL,?Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/Ac, Dualband-Wi-Fi Direct, DLNA, Wi-Fi Hotspot, Bluetooth 4.0, NFC-Chip, Infrarot Blaster und MicroUSB 2.0.

Auf der anderen Seite verfügt die Samsung Galaxy Mega 5,8 ein 5,8-Zoll-Display mit TFT-Technologie und einer Auflösung von? 540 x 960 Pixel, während wird untermauert durch ein Dual-Core CPU mit 1,4 GHz. Die interne Storage-Optionen von dem Samsung Galaxy Mega 5,8 beschränken sich auf 8 GB, aber, genau wie den großen Bruder hat es Unterstützung für MicroSD-Karten.

Gehören die Konnektivität der Samsung Galaxy Mega 5.8?HSDPA, 21 MBit/s; HSUPA 5,76 Mbit/s?Wi-Fi 802.11 a/b/g/n, Dualband-Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot, Bluetooth 4.0, NFC und MicroUSB 2.0. Wie Sie wahrscheinlich bemerkt, kommen nicht der Galaxy-Mega-5.8 mit LTE oder IR-Port.

Hat die Kameraeinheit, montiert auf der Rückseite der Samsung Galaxy Mega 5.8 eine 8-Megapixel-Sensor und Packs Autofokus, LED-Blitz?Geo-tagging, touch Fokus, Gesicht und Lächeln-Erkennung und 1080p@30fps-video-Aufnahme-Unterstützung, während die nach vorn gerichteten Kamera ist eine 1,9-Megapixel-Einheit.

Sowohl die?Samsung Galaxy Mega 6.3 und dem Samsung Galaxy Mega 5,8 kommen vorinstallierte mit Android 4.2.2 Jelly Bean, mit der Schnittstelle mit Samsungs proprietäre TouchWiz Natur UX angepasst

« Back