Samsung Galaxy SIII Neo für 179 Euro bei Aldi

2014-12-04  |  News

Beim Kauf des Samsung Galaxy SIII Neo erhalten Kunden zudem 10 Euro Startguthaben für Aldi Talk. Das Galaxy-Smartphone ist mit einem 4,8-Zoll-Display, 16 GByte Speicher und einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet. Per Update lässt es sich auf Android 4.4.4 KitKat aktualisieren.

Das Samsung Galaxy SIII Neo wird ab dem 11. Dezember von Aldi Nord und Süd für 179 Euro ohne Vertragsbindung verkauft. Bei dem Gerät handelt es sich um eine Neuauflage des beliebten Samsung Galaxy S3 aus dem Jahr 2012. Im Preis inbegriffen ist ein Starter-Kit für Aldi Talk mit 10 Euro Guthaben.

Das Samsung Galaxy SIII Neo (GT-I9301I) kommt wie das Original mit einem 4,8 Zoll großen Super-AMOLED-Display mit einer identischen Auflösung von 1280 mal 720 Pixel. Das Smartphone ist weiterhin mit dem Quad-Core-Prozessor Snapdragon 400 (MSM8226) von Qualcomm ausgestattet. Die Taktrate beträgt 1,4 GHz. An RAM verbaut Samsung 1,5 GByte. Der interne Speicher beträgt insgesamt 16 GByte, wovon nur ein Teil für Nutzerdaten zur Verfügung steht. Die Kapazität lässt sich dank microSD-Karteslot allerdings um bis zu 64 GByte erweitern.

Für Fotos und Videos bringt das Samsung Galaxy SIII Neo eine rückseitige Kamera mit 8 Megapixel mit. Auf der Vorderseite befindet sich eine 1,9-Megapixel-Kamera für Selfies und Videotelefonie. Der Akku des Galaxy-Smartphones hat eine Kapazität von 2100 mAh. Eine volle Akkuladung soll für 330 Stunden Standby und eine Gesprächszeit von 14 Stunden reichen. Das Surfen im WLAN- beziehungsweise 3G-Netz ist laut Hersteller für bis zu 10 respektive 8 Stunden möglich. Videos und Musik werden 9 beziehungsweise 57 Stunden am Stück abgespielt.

An Kommunikationsmöglichkeiten bietet das Android-Smartphone HSPA+, HSUPA, UMTS, EDGE sowie GPRS. Unterstützt werden zudem Bluetooth 4.0, GPS, Glonass und WLAN . Das Galaxy SIII Neo misst 13,7 mal 7,1 Zentimeter und ist 9 Millimeter dick. Das Gewicht gibt Samsung mit 132 Gramm an. Als Betriebssystem ist auf dem Neo Android 4.3 Jelly Bean vorinstalliert. Im Gegensatz zum normalen Samsung Galaxy S3 gibt es auch ein offizielles Update auf Android 4.4.4 KitKat. Ob Samsung das Gerät auch noch auf Lollipop aktualisiert, das ist aktuell noch nicht sicher.

« Back