Samsung Galaxy Note 2 erhalten Android 4.1.2 aktualisieren in Kanada mit Multi-Window-Unterstützung

2013-11-12  |  News

Android 4.1.2 Update freigegeben wurde vor einer Weile für das Galaxy Note 2 auf der ganzen Welt, mit Ausnahme von Kanada. Nun, heute scheint es ihr Glückstag, wie Samsung nur das Update angekündigt hat, die jetzt Rollout sollten.

Leider ist es ziemlich unklar, welcher Spediteur weiter vorantreiben, werden das Update jetzt, wird bekannt, dass sie die für die Verzögerung die Updates jedes Mal schuldig sind. Dieses Update für Android 4.1.2 bringt all die Leckereien, die verfügbaren anderen Benutzern, einschließlich der Multiview-Ansicht.

Multiview-Ansicht können Sie zwei apps zur gleichen Zeit im Splitscreen, zu öffnen, die sich manchmal wirklich nützlich erweisen kann. Und wenn zwei apps nicht genug für Sie sind, können Sie sogar Pop-up Video zusammen mit Multi-Window, wodurch eigentlich 3 offene apps zur gleichen Zeit.

Android 4.1.2 Update können Sie konfigurieren Ihre Benachrichtigung schaltet auch und fügt auch neue Driving-Modus umschalten. Persönlich finde ich dies sehr nützlich, denn gab es Weg zu viele schaltet, und ich musste immer durchblättern, diejenigen zu finden, was, die ich wirklich brauche. Und es gibt nur 5, die ich immer benutze (WiFi, GPS, Sound, S-Beam und Mobile Data), was bedeutet, dass die anderen sind wirklich nutzlos für mich.

Obwohl dies eine gute Nachricht ist, wir erwarteten eigentlich Samsung Updates früher drücken und warteten auf die Android 4.2? aktualisiert am? unsere geliebten Phablet, aber es keine Nachrichten darüber, leider gibt. Vielleicht Samsung will uns überrascht und sie werde es direkt an Android 5.0 Key Lime Pie zu aktualisieren, sobald es freigegeben ist, aber ich bezweifle, dass wir sehen, dass in den nächsten 6 Monaten.

Wenn Sie noch nicht, die 4.1.2 erhalten haben update für Ihre Galaxy Note 2 wissen, zusammen mit Ihrem Standort und lass es uns weil wir sind gespannt, ob es andere Länder oder Träger Links gibt.

« Back