Samsung Galaxy Note 3 durchgesickerten Foto zeigt Batterie und zwei SIM-Slots

2013-11-12  |  News

Wir haben bereits gesehen, Tonnen von Samsung Galaxy Note 3 Fotos treffen im Web, und wir können sagen, wir wissen bereits, was Sie von der nächsten Generation-Sammy-Phablet zu erwarten, wenn es um Design geht. Heute bekommen wir das erste Samsung Galaxy Note 3 durchgesickerten Foto betrachten, die am Ende der Phablet mit dem Deckel entfernt, offenbart es uns ermöglicht, ein Spitzenwert in nehmen.

Die Jungs von Webtrek.it?were diejenigen, die das Samsung Galaxy Note 3 veröffentlicht in freier Wildbahn Foto zeigen den Akku des Smartphones und seltsamerweise zwei SIM-Karten-Steckplätze. Leider nicht die Qualität des Fotos ermöglichen es uns, die Kapazität der Batterie-Einheit zu sagen, aber wir erwarten die Galaxy Note 3 haben eine Batterie um 3.500 mAh.

Eine andere interessante Sache über die angeblichen Galaxy Note 3 auf Kamera festgehalten ist, dass es eher Kanten als das geschwungene Design der Samsung Galaxy S4 scharfe hat. Jeder erwartet die Galaxy Note 3 eine größere Samsung Galaxy S4, aussehen, wie all seine Vorgänger ihre Design aus der Flaggschiffe startete vor sich geliehen. Natürlich könnten wir auch ein Dummy betrachten RS Samsung in der Regel über seine Prototypen angewendet wird, um ihr Design verborgen zu halten.

Samsung hat ein paar Tagen offiziell, dass er eine lose-Veranstaltung in Berlin am September 4 hosten wird. Die Samsung Galaxy Note 3 wird höchstwahrscheinlich auf der oben genannten Veranstaltung Premiere, die am ersten Tag stattfindet, IFA Berlin 2013 öffnet seine Tore für die Medien.

Die Gerüchteküche spricht auch viel über die technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy Note 3. Die Next-Gen-Phablet wird höchstwahrscheinlich seine Kamera aus der Galaxy-S4 mit einem 13-Megapixel-Sensor auf der Rückseite montiert ausleihen. Natürlich wird die Kamera-app auch alle interessanten Features eingeführt, mit der Galaxy-S4, wie Drama Schuss, Sound und Shot, Dual Shot oder Dual Video-Aufzeichnung der sport.

Auch dürfte die Galaxy Note 3 mit einem verbesserten S-Stift zu gelangen, nachdem Samsung 5 % erworben Wacom teilt, eine Firma, die Grafik herstellt Tabletten mit Stifteingabe.

Obwohl die ersten Gerüchte, dass die Samsung Galaxy Note 3 eine 5,9 Zoll pack wird anspielend wurden zeigt, es scheint, dass das hoch erwarteten Tablet immerhin mit einem 5,7-Zoll-Bildschirm kommt. Es wird auf jeden Fall pack full HD-Auflösung, die aufgrund der aktuellen Entwicklung auf dem High-End-Android-Smartphone-Markt, aber es gibt einige Kontroversen zum Panel für die Note 3-Anzeige verwendet. Quellen sagen, daß es Super AMOLED und LCD Galaxy Note 3 Varianten, die in den Verkauf mit verschiedenen Displays je nach Markt gehen werden, die sie auf freigegeben werden.

Wir haben einige Snapdragon 800 angetriebene Galaxy Note 3-Benchmarks gesehen, daher können erwarten wir eine Variante von Sammy-Phablet, leistungsstarken Qualcomms Chipsatz unter der Haube zu haben. Außerdem wird ein Exynos 5 Octa Galaxy Note 3, aber für den Augenblick, den wir nicht sicher wissen, ob es ist der Exynos-5410-Einheit, die auch auf dem Galaxy-S4 oder die neuen Exynos-5420-Einheit, die mit 20 % Leistungssteigerung kommt montiert. Der Exynos-5420 basiert auf vier Cortex-A15 Kerne getaktet mit 1,8 GHz (200 MHz höher als die von der Exynso-5410) und vier Cortex A7-Kerne mit 1,3 GHz (100 MHz höher als jene der Exynos-5410), Verpackung ein Mali T628 GPU mit acht Kernen.

Die Phablet läuft wahrscheinlich Android 4.3 Jelly Bean out of the Box mit Samsungs proprietäre TouchWiz Natur UX-Benutzeroberfläche angepasst.

« Back