Samsung Galaxy Note 3 Farboptionen bestätigt: schwarz und weiß, gefolgt von Rosa Modell

2013-11-12  |  News

Das Samsung Galaxy Note 3-Release-Datum für September 4 eingestellt wurde, und auch wenn wir etwa zwei Wochen vor dem offiziellen Launch-Event, die Jungs von SamMobile nahm ihre Zeit, um einige Anfragen über die bevorstehende Phablet und schaffte eine Bestätigungen für ihren Körper-Farben zu erhalten.

Genau wie es passiert ist mit dem Samsung Galaxy S4, die neue Galaxy Note 3 wird zunächst in weiße und schwarze Körper Lackierungen erhältlich sein, aber es sieht aus wie das Südkorea ansässige Unternehmen auch eine rosa Variante des Smartphones starten wird. Rückblick auf Samsungs Ansatz mit seiner vorherigen High-End-Smartphones, sollten wir auch weitere Farbvarianten zur Verfügung stehen, in den Monaten vor dem Start und einige weitere Debüt Anfang 2014 erwarten.

Die oben genannten Publikation schreibt, dass Samsung ohne schufa auskunft handy auf raten zum Schiff der weißen und schwarzen Galaxy Note 3 Modelle startet wie der September 2-8 (Woche 36), gefolgt von dem rosa Modell im Oktober 21-27 Frame (Woche 43) Zeit.

Obwohl SamMobile in der Regel genau mit seiner Gerüchte über Samsungs unveröffentlichte Produkte ist, waren nicht die Farben und Schiff-Termine des Unternehmens-Vertreter, bestätigt, so dass wir die Informationen mit einer Prise Salz nehmen sollten.

Wie ich oben erwähnt wurde, wird die Samsung Galaxy Note 3 Premiere ohne schufa auskunft handy auf raten, am September 4, während ein Samsung ausgepackt noch am selben Tag, den die IFA 2013-Tech fair seine Tore für die Presse öffnet, in Berlin statt.

Die neue High-End-Phablet von Samsung wird voraussichtlich eine größere Galaxie-S4 ohne schufa auskunft handy auf raten, aussehen, während sportliche ein 5,7-Zoll-Super AMOLED-Display mit voller HD-Auflösung und Gorilla Glas 3 Schutz. Berichten zufolge kommen die Note 3 mit 3 GB RAM und drei interne Storage-Optionen: 16, 32, 64 GB plus Unterstützung für MicroSD-Karten.

Gerücht hat es, daß es zwei Galaxy Note 3 Varianten: eine powered by Qualcomms Snapdragon-800-Chipsatz (Quadcore-Krait 400 CPU und GPU der Adreno-330) und andererseits durch Samsungs proprietäres Exynos 5420 SoC (Quad-Core 1.8 GHz Cortex A15 + Quadcore-1,3 GHz Cortex A7 und Mali T628 GPU) untermauert.

Natürlich müssen die Galaxy Note 3 würdig eines High-End-Smartphones ca. 2013 Verbindungsfunktionen: HSPA + LTE (auch LTE-A Unterstützung mit freundlicher Genehmigung von Snapdragon-800-SoC), alle Standards der WLAN, NFC-Modul, Bluetooth 4.0-Niedrigenergie, IR-Blaster und MicroUSB 2.0. Das Mobilteil wird höchstwahrscheinlich die Eigenschaft-verpackten 13-Megapixel-Kamera des Samsung-Galaxy-S4 leihen und frühen berichtet, dass ein neuer S-Orb-360-Grad-Panorama zusammen mit der neuen Phablet Debüt wird.

Das Smartphone läuft wahrscheinlich Android 4.3 out of the Box mit Samsungs TouchWiz Natur UX-Oberfläche auf es und allen Galaxy S4-spezifische Features wie Air Geste, Luftregler, Smart bleiben oder Smart Pause, plus ein paar S Pen optimierte Anwendungen. Apropos S Pen, Samsung ist voraussichtlich Hinweis 3′s Stift, wie das südkoreanische Unternehmen 5 % Wacom-Aktien gekauft, ein Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von Grafiktabletts mit Stifteingabe.

« Back