Samsung Galaxy Note 3 Produktion startet im August für die September-Release-Termin vorzubereiten

2013-11-12  |  News

Während die meisten Analysten das Samsung Galaxy Note 3-Release-Termin für September Trinkgeld gibt, gibt es keine offizieller Bestätigung noch sagen, dass Sammy's Next-Gen-Phablet früh ankommen wird fallen. Dennoch scheint es, dass die Lieferkette für die Galaxy Note 3 beginnt zu Masse die Komponenten ab August, Schiff, wann die Phablet angeblich Massenproduktion, treten wird ist ein Zeichen, das die Galaxy Note 3-Release-Termin im September tatsächlich sein könnte.

Neben den Berichten, die sagen, dass die Samsung Galaxy Note 3 Massenproduktion im August treten wird haben wir auch einen neuen interessanten Tweet von @evleaks, die unerschöpfliche Quelle der Gerüchte über unangekündigte Smartphones entdeckt. Laut @evleaks? die Samsung Galaxy Note 3 wird der sport ein 5,7-Zoll-Display und keine 5,9 Zoll Einheit wie die ersten Gerüchte vorgeschlagen wurden.

Für den Augenblick, die meisten Tech-Publikationen schreiben würden, dass das Samsung Galaxy Note 2 Folgen kommen oben mit einem 5,9-Zoll-Display, aber die @evleaks-Tweet kommt, die Berichte zu entlassen. Während ich Sie die Gerüchte mit einer Prise Salz zu nehmen beraten bin, in der gleichen Zeit neige ich zu glauben, der Mann hinter den oben genannten Twitter-Account.

Warum glaube ich, dass die Galaxy Note 3 eine 5,7-Zoll-Display haben wird? Vor allem die @evleaks Gerüchte sind meistens korrekt, zweitens, und am wichtigsten, die Erhöhung von 0,2 Zoll passt in das Muster der Vergangenheit, die Galaxy Note gibt. Wie Sie wahrscheinlich wissen, kam die erste Samsung Galaxy Note mit 5,3-Zoll-Display, während sein Nachfolger, das Galaxy Note 2, ein Display erhielt, dass 0,2 Zoll größer. Gemäß diesem Muster sollte die Samsung Galaxy Note 3 eine Anzeige sport, die Galaxy Note 2 0,2 Zoll größer als das 5,5-Zoll-Gerät ist. Das ist ein 5,7-Zoll-Display.

Über die Technologie für die 5,7-Zoll-Display des Samsung Galaxy Note 3 verwendet bin ich ziemlich sicher, dass wir mit einem Super AMOLED Panel tun. Wie Sie wahrscheinlich wissen, die Super AMOLED Displays haben ihre Höhen und Tiefen: während sie fast 180 Grad Winkel, große Helligkeit und das "true Black" bieten können, die Farbwiedergabe ist nicht korrekt, nennst du würde während ihrer Leistung bei direkter Sonneneinstrahlung ziemlich schlecht ist.

Weil Sammy will auf jeden Fall die Galaxy Note 3 zu einer der leistungsstärksten Smartphones auf dem Markt (und in der gleichen Zeit stehlen einige der Marktanteil des iPhone 5 s) wird die 5,7-Zoll-Phablet des Herstellers Telefon auf der Grundlage von Südkorea in der Tendenz für 2013-Smartphone-Markt liefern eine full HD-Display passen.

Alle die Flaggschiff-Geräte der großen Spieler den Smartphone-Markt kommen mit full-HD-Displays (Sony hat das Xperia Z, Samsung Galaxy-S4, HTCs gehört auch dazu, die LG Optimus G Pro, sowie bereits angekündigt), so dass die Samsung Galaxy Note 3 ihren Druck standhalten müssen.

Die Gerüchteküche spekuliert darüber hinaus, dass HTC und Sony ihre eigenen Phablets Zielen auf die Galaxy Note 3 vorbereiten.

Es gibt Berichte über Samsung Galaxy Note 3′s technische Spekulationen, auch. Es scheint, dass die Phablet durch die mächtigen Snapdragon 800 SoC, hergestellt von Qualcomm, basierend auf vier Krait 400 Kerne getaktet mit 2,3 GHz und Adreno-320-GPU untermauert werden wird. Obwohl es keinen Beweis über ein Exynos 5 Octa Galaxy nicht 3 gibt, glaube ich stark, dass Samsung auch eine zweite Variante, die von seiner proprietären Octo-Core Chipsatz angetrieben startet. Natürlich nur, wie es passiert ist mit den vorherigen Hinweis-Smartphones, der Prozessor sein wird getaktet 200 MHz höher als die des Flaggschiffs gehören der gleichen Generation. So könnte eine Samsung Galaxy Note 3-Variante mit einer Exynos 5 Octa SoC Verpackung vier Cortex A7 Kernen, getaktet mit 1,2 GHz (bedeutete, die Lebensdauer der Batterie zu verbessern) und vier Cortex-A15 Kerne 1,8 GHz getaktet haben wir).

Die Connectivity-Features des Samsung Galaxy Note 3 sollte nicht überraschen. Die genauen gleichen Eigenschaften von anderen High-End-Android Smartphone heuer erwarten: WiFi in allen Normen, LTE, NFC-Chip, IR Blaster, Bluetooth 4.0 und MicroUSB 2.0.

Nur wie das Samsung Galaxy S4, die Galaxy Note 3 kommt mit 2 GB RAM und es müssen drei interne Storage-Optionen: 16/32/64 GB, natürlich, erweiterbar mit MicroSD-Karten.

Die Samsung Galaxy Note 3 wird höchstwahrscheinlich die 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite der Samsung Galaxy S4 montiert leihen, und es müssen natürlich die gleichen beeindruckende Features, die mit dem Flaggschiff-Smartphone des Unternehmens auf der Grundlage von Südkorea debütierte.

Apropos Funktionen, erwarten Sie die Galaxy Note 3 mit alle TouchWiz Natur UX-Goodies von der Samsung-Galaxy-S4 und ein paar mehr kommen. Das Smartphone läuft Android 4.2.2 Jelly Bean aus der Verpackung, es sei denn, Google stellt Android 4.3 in der Zwischenzeit, und es dürfte einige S Pen-bezogene behandelt.

Vor ein paar Monaten Samsung 5 % Wacom Aktien erworben hat, ein Japan ansässiges Unternehmen beliebt für seine Grafiktabletts mit Unterstützung für die Stifteingabe, was bedeutet, dass die Südkoreaner zur weiteren Verbesserung den S Pen Stift seiner Galaxy Note-Produkte und die Galaxy Note 3 Plan wird definitiv einer von ihnen.

Ist eine 5,7-Zoll-Display genug auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten? Was sind Ihre Erwartungen für das Samsung Galaxy Note 3? Bitte teilen Sie uns in den Bemerkungen weiter unten.

« Back