Samsung Galaxy Note 3 Specs: 5,68-Zoll FHD-Display, 3 GB RAM, 3.200 mAh Akku und Android 4.3

2013-11-12  |  News

Es gibt etwa drei Wochen bleiben, bis die Samsung Galaxy Note 3 Erscheinungsdatum und weiterhin, dass die Gerüchte sprechen über die Next-Gen-Phablet, die von der südkoreanischen Firma entwickelte Oberfläche. Nach SamMobile die noch unangekündigte Samsung Galaxy Note 3 haben zwei internationale Varianten und einer von ihnen wird von der kürzlich eingeführten acht Kernen-5420 Exynos-Chipsatz unterstützt werden.

Te Quelle zitiert von SamMobile bestätigt einige der Gerüchte, die die Schlagzeilen gemacht in letzter Zeit, wie die, die sagen, dass die Phablet 3 GB RAM sport wird und dass es eine 5,7-Zoll full HD Super AMOLED-Display verfügen wird. Die gleiche Quelle fügte hinzu, dass die Samsung Galaxy Note 3 mit 13 Megapixel Kamera-Sensor kommt (höchstwahrscheinlich der Samsung Galaxy S4 entlehnt) mit optischen Bildstabilisator.

Das los mejores telefonos chinos Samsung Galaxy Note 3 höchstwahrscheinlich kommen mit 16, 32, 64 GB flash-Speicher erweiterbar mit MicroSD-Karte von 64 GB. SamMobile schreibt, dass die Galaxy Note 3 wird eine 3.200 mAh-Batterie, pack, im Gegensatz zu traditionellen mit vorherigen Gerüchte sagen, dass die Phablet einen 3.450 mAh Akku wird.

So, wie es mit seinem Vorgänger und in diesem Jahr mit dem Samsung Galaxy S4 passiert ist, wird die Samsung Galaxy Note 3 in zwei Hardware-Varianten erhältlich sein.

Erster SM-N9005 und wahrscheinlich derjenige, der auf den Märkten mit 4 G LTE am Ende zusammenlaufen, wird von einem Qualcomm Snapdragon 800-Chipsatz mit einem Quad-Core 2,3 GHz Krait 400 und 330-GPU Adreno versorgt werden.

Die nächste SM-N900, wird angeblich einen überarbeiteten Exynos 5 Octa-Chipsatz, der Exynos-5420 sport. Ein paar Wochen angekündigt, die neuen Exynos-5420 behebt das Vorgängermodell CoreLink CCI-400 und Gräben der PowerVR GPU über einen ARM-Grafikprozessor, der sechs-Core Mali T628.?Der Chipsatz ist gestützt durch vier Cortex-A15 Kerne getaktet mit 1,8 GHz (Griff die Aufgaben, für die weitere Verarbeitung erforderlich macht) und vier niedriger Verbrauch Cortex A7-Kerne (befassen sich mit den grundlegenden Verarbeitungsaufgaben).

SamMobile stellt fest, dass nur der Snapdragon 800 Samsung Galaxy S3 mit LTE kommt auch zu unterstützen, während der Exynos-5420 SM-N9000 HSPA + Verbindungen beschränkt ist. Im Gegensatz zu den SoC gehören die Snapdragon-Familie, der Exynos-Chipsatz kommt nicht mit Funkmodem und es scheint, dass ein LTE-Zusatzmodul den Akku zu schnell leer haben würde.

Genau wie jeder erwartet, kommen die Samsung Galaxy Note 3 vorinstallierte Android 4.3 Jelly Bean mit Samsungs proprietäre TouchWiz Natur UX Schnittstelle angepasst mit. Die Phablet auch mit einem verbesserten S-Stift kommen könnte, angesichts der Tatsache, dass Samsung erworben hat 5 % Wacom teilen, eine Firma, die grafische Tabletten mit Stifteingabe herstellt.

Die Samsung Galaxy Note 3 wird offiziell vorgestellt während der Samsung Mobile ausgepackt 2013-Veranstaltung, die am September 4 an der IFA Berlin 2013-Tech-Messe stattfinden wird. Was sind Ihre Erwartungen für die Galaxy Note 3? Bitte schreiben sie Sie im Bemerkungsfeld.

« Back