Samsung Galaxy Note 3 zu kommen mit beiden Stift und Finger schweben

2013-11-12  |  News

Auch wenn das Samsung Galaxy S4-Release-Datum mit den Gerüchten deutete in Richtung einer 18. Februar nähert Debüt, die Gerüchteküche nicht vergessen die Next-Gen-Phablet des Unternehmens auf der Grundlage von Südkorea.

Wir haben vorhin berichtet, dass der Samsung Galaxy S4 mit berührungslose Gesten kommen könnte, so scheint es, dass die Galaxy Note 3 auch eine ähnliche Funktion haben wird, sobald er das Licht der Welt sieht.

Nachdem wir ein paar Fragen hier und da gefragt haben, eine Quelle in der Nähe der Materie uns bestätigt, dass Samsung Galaxy Note 3 Air View-artigen haben? Fähigkeiten? beide bei Verwendung der S-Stift und Finger. Wie Sie wahrscheinlich das Galaxy Note 2, bereits hat eine schwimmende-Touch-Gesten-Funktion, aber vorerst die Funktionalität ist nur begrenzt auf den Annäherungssensor. Indem Sie Sie einfach über Ihre Hand schweben die? Nähe? Sensor, wenn das Display ausgeschaltet ist, wird es? automatisch? schalten Sie die Anzeige und zeigen verschiedene Informationen wie verpasste Anrufe, Texte oder anderen Veranstaltungen.

Samsung hat auch 5 % Wacom-Aktien, die Firma bekannt für seine Forschung in digitale Eingabe per Stift gekauft. So könnten wir auch eine neue und verbesserte S-Pen kommt zusammen mit dem Galaxy Note 3 sehen.

Wenn Sie eine Idee, wie der schwimmende touch Werke machen möchten, sehen Sie im Video unten mit der Technologie? gezeigt? auf Sonys Xperia Sola.

Mit den berührungslosen Gesten auf dem Samsung Galaxy Note 3 integriert werden Sie grundsätzlich Ihre Finger wie eine Maus benutzen können schwebt es über verschiedene Elemente wie Ordner, Videozeitachse oder Galerien, um Informationen über den jeweiligen Artikel zu erhalten.

Die Gerüchteküche spekuliert auch über die technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy Note 3. Neben allen Konnektivität Funktionen eines modernen Smartphones wie LTE, WiFi in allen Standards, Bluetooth, Unterstützung für MicroSD-Karten und NFC würdig könnte der nächsten Generation Samsung Phablet kommen, mit einem Ginormous-6,3-Zoll-Display mit voller HD-Auflösung.

Es wird auch spekuliert, dass die Samsung Galaxy Note 3 mit einem Octo-Core Exynos 5 Octa-Chipsatz, auf Cortex-A15-Architektur, 2 GB RAM und 16/32/64 kommen GB interner Speicher. Da Google angeblich die nächste Iteration seines mobilen Betriebssystems im Mai in Google i/o startet, könnte Galaxy Note 3 Samsungs erstes Smartphone mit Android 5.0 Key Lime Pie, vorinstallierte kommen natürlich werden Prahlerei des Unternehmens proprietäre TouchWiz UI.

« Back