Samsung Galaxy Q mit flexiblen Full HD-Display am MWC 2013 bekannt gegeben

2013-11-12  |  News

Es scheint, dass obwohl Samsung Galaxy S4 Veröffentlichungsdatum nicht festgelegt oder MWC 2013 war, es wird einem anderen Samsung-Terminal, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit anziehen wird.

Ich spreche von Samsung Galaxy Q, ein Dual-Display-Smartphone, die zuvor von der Südkorea-basierten Telefon-Maker gehänselt wurde. Die Jungs von MobileGeeks? haben Informationen, dass das Modell real ist, und, dass Samsung wird es am Mobile World Congress 2013 in Barcelona vorstellen.

Die Idee hinter dem Samsung Galaxy Q-Konzept ist, dass die zwei Displays "in einem einzigen 1.080 p-Bildschirm geeint werden können". Es ist wahr, gab es andere Firmen, die mit ihren versuchen zu erfolgreichen Dual-Screen-Terminals fehlgeschlagen ist und die besten Beispiele sind Kyocer, mit Echo-Smartphone Sony Tablet P ist zwar nicht so populär wie die japanische Firma gehofft.

Die ersten Gerüchte über Samsung Galaxy Q tauchte im Oktober 2012, und die Machern der beliebten Galaxy S-Line-up haben bestätigt, dass das Produkt Anfang 2013 bekannt gegeben werden.

Es scheint, dass Samsung Galaxy Q die FPD Display OLED-Technologie präsentiert von der Asien-Gesellschaft eine vor einigen Jahren verwendet wird. Sie sehen ein video-Aufnahmen von den flexiblen OLED-Display, die Samsung im Jahr 2008 vorgeführt.

In der Zwischenzeit hat Samsung die flexible OLED-Display-Technologie verbessert und das Unternehmen ausgesetzt die YOUM-Konzepte auf den großen Tech-Messen der letzten Jahre. Samsung Youm Prototyp wurde auf der diesjährigen CES Edition angezeigt und auch eine lustige Werbung gestartet.

Gerüchte besagen, dass Samsung Galaxy Q zwei 5,3-Zoll-Displays haben wird, die nach außen gefaltet werden kann, in einer einzelnen Anzeige bilden eine? ähnliche? Weg, Sie haben in der Werbung oben gesehen.

Gibt es keine Angaben über die? Hardware? Plattform werden, die das Samsung Galaxy Q unterstützen, aber da es mit einem full HD-Display handelt, könnte wir über proprietäre Exynos 4 Quad oder Exynos 5 Dual-Chipsätze des Unternehmens sprechen.

Würden Sie einen Samsung-Terminal mit einer full HD-flexible Display kaufen?

« Back