Samsung Galaxy S III Listing auf Amazon Deutschland entdeckt

2014-01-08  |  Comebuy News

Weniger als zwei Wochen vor Samsung seine nächste Flaggschiff-Smartphone vorstellen wird wurde die Galaxy S III auf einer deutschen Amazon-Website gesichtet. Die Liste beschreibt das Gerät mit einem 4,7-Zoll-Super AMOLED-Touchscreen, eine 12-Megapixel-Kamera mit Autofokus, LED-Blitz und Gesichtserkennung, Android 4.0Ice Cream Sandwich Betriebssystem und 16 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB. Siehe auch Samsung Galaxy S3 überprüfen.

Comebuy Verwandte Artikel: Samsung Galaxy S III kann Debüt in FebruarySamsung Galaxy S III wird nicht werden vorgestellt, auf der Freigabe-Datum, Angaben und Gerücht Runde-UpSamsung Galaxy S Blaze 4G Mobile Welt CongressSamsung Galaxy S III ausspioniert in Video (vielleicht) Samsung Galaxy S3: Dual-Core Android, kleineren Bildschirm

Bevor Sie sich auch über diese Angaben gearbeitet werden, Sie sollten wissen, dass gerade gestern PCWorlds Jared Newman berichtet, was die Galaxie gewesen sein mag S III erschien in einem Video auf Tinhte, eine Website, die berüchtigt für die Preisgabe von unangekündigten Telefone. Nach Angaben der vietnamesischen Website Sport das Galaxy S III einen 1,4 GHz Quad-Core-Prozessor, ein 4,6-Zoll Display mit 1184 von 720 Auflösung, 1 GB RAM, eine 8-Megapixel-Kamera, 16 GB Speicher, MicroSD Erweiterbarkeit, 2050 mAh Akku und NFC-Funktion. Samsung Galaxy S3 Einführung zu besuchen: wie es passiert ist.

Und wie Samsungs Galaxy Nexus, das Video zeigt das Telefon nutzen Softwarenavigation anstelle von dedizierten Hardware-Tasten--ein Feature, das half der Galaxy Nexus Beifall von Benutzern garner mögen seine glatte Look & Feel. Gehen Sie zu Samsung Galaxy S3-Daten und Bilder.

Die Amazon Inserat, das ohne Bild der Galaxy S III angezeigt wird, ist unter "Handys ohne Vertrag" kategorisiert und Preise das Telefon bei €599 ($788 mit den aktuellen Umrechnungskurs).

Eins ist sicher--Vorfreude für dieses Telefon ist fast greifbar und Vermutungen über Samsungs Nachfolger des Galaxy S II wurde in den letzten Monaten dick und wird höchstwahrscheinlich bis Samsung die Packungen aus "die nächste Galaxie" nimmt bei einer Veranstaltung in London am 3. Mai.

Lecks beiseite, verkauft PCWorlds Daniel Ionescu weist darauf hin, dass frühere Iterationen des Galaxy S und S II eine kumulierte 30 Millionen, so der Druck auf Samsung, ein killer Gerät zu liefern, die Apples iPhone konkurrieren können würde. Zwar dadurch keine geringe Leistung, Samsung hat sicherlich einige beeindruckende Geräte vor kurzem auf den Markt gebracht und Ihnen noch mehr verbessern wird sicher ein Segen für Android-Fans.

Christina auf Twitter und Google + für noch mehr Technologienachrichten und Kommentare folgen Sie und Today@PCWorld auf Twitter, zu.

« Back