Samsung Galaxy S3 update Android 4.3

2013-08-19  |  News

SamMobile zufolge soll das Samsung Galaxy S3 im vierten Quartal 2013 ein Software-Update auf Android 4.3 erhalten – bisher war man von einem Wechsel auf Android 4.2.2 ausgegangen. Gravierende Unterschiede für den Nutzer ergeben sich daraus allerdings nicht – die Neuerungen in der 4.3er-Version im Vergleich zu Android 4.2 halten sich in Grenzen.

Das Samsung Galaxy S3 wird wohl direkt ein Update auf Android 4.3 erhalten. Die Version 4.2.2 soll laut der Deutschen Telekom ausgelassen werden. Das bestätigte ein Mitarbeiter des Netzbetreibers im hauseigenen Online-Forum.

Erst sechs Smartphones ist es gelungen, sich in der Bestenliste am S3 (i9300) vorbeizukämpfen. Das Galaxy S3 gehört also immer noch zu den besten Modellen. Die Ausdauer ist mit 6:38 Stunden auch im Vergleich zur aktuellen Konkurrenz noch hervorragend. Und die Ausstattung mit Quadcore-Prozessor mit 1,4 GHz Taktung, 8-Megapixel-Kamera, erweiterbarem Speicher und 4,8-Zoll-Display in HD-Auflösung weiterhin konkurrenzfähig.

« Back