Samsung Galaxy S3 vs. BlackBerry Z10 gegen BlackBerry Q10 Vs iPhone 5 Technische Daten Vergleich

2013-11-12  |  News

RIM änderte ihren Namen in BlackBerry und angekündigten zwei neue Smartphones mit einem Betriebssystem schrieb fast von Grund auf neu – BlackBerry 10 OS. Die beiden Smartphones sind BlackBerry Z10 und BlackBerry Q10 und ich aber es schön wäre, sie Auge in Auge mit zwei der beliebtesten Smartphones des Jahres zu stellen. Beide Geräte verkauft Millionen von Einheiten: Samsung Galaxy S3 und iPhone 5.

Ich glaube nicht, dass BlackBerry fähig den gleichen Erfolg wie Apple oder Samsung jederzeit schnell, aber ich froh bin zu sehen, dass Z10 und Q10 zwei Smartphones, orientiert an den Endkunden, wodurch er die neuen Produkte des Unternehmens auf der Grundlage von Kanada ausprobieren möchten.

Werfen Sie einen Blick auf die technischen Spezifikationen für alle vier Smartphones, die den Wettbewerb eingegeben.

BlackBerry Z10 hat ein 4,2-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixel und 355 Ppi. Angetrieben es wird von einem 1,5 GHz DualCore?Qualcomm MSM8960 Prozessor auf Krait-Architektur und ist mit 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher und MicroSD-Unterstützung von bis zu 64 GB. Die Grafiken Verarbeitung Aufgaben werden von einem Adreno-225-Einheit behandelt.

Wie Sie wahrscheinlich schon erraten, läuft Z10 auf Betriebssystem BlackBerry 10, während die Connectivity-Features umfassen?LTE, WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC, MicroUSB, 3,5-mm-Buchse und GPS.

Die 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite hat, Autofokus, LED-Blitz, Geo-tagging, kontinuierlicher Autofokus, Bildstabilisator, Gesichtserkennung, full HD-Videoaufzeichnung mit 30 fps, während die Front facing 2 Megapixel-Kamera-Aufzeichnungen HD-Videos mit 30 fps.

BlackBerry Z10 verfügt über eine 1.800 mAh-Batterie, 9 mm dick und wiegt 137 Gramm.

Das andere Smartphone, eingeleitet durch das Kanada ansässige Unternehmen ist BlackBerry Q10, auch auf BlackBerry 10 OS laufen. Das Smartphone verfügt über eine vollständige QWERTY-Tastatur, in 139 Gramm wiegt und 10,4 mm dick ist. Die Kamera ist eine 8-Megapixel-Einheit, mit Funktionen wie Autofokus, LED-Blitz, Geo-tagging, kontinuierlicher Autofokus, Bildstabilisator und Gesichtserkennung. Eine zweite Kamera ist auch vorhanden.

Kommt BlackBerry Q10 auch mit einem Dualcore-Prozessor mit 1,5 GHz, diesmal eine TI OMAP 4470-Einheit, mit?PowerVR SGX544 GPU, 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher und MicroSD-Kartensteckplatz. Q10 kommt mit 3G, WiFi in allen Normen, Bluetooth 4.0, NFC, MicroUSB, 3,5 mm audio-Buchse und GPS.

Ist Apples iPhone 5 das größte Smartphone entwickelt die Firma Cupertino-basierten, Verpackung eine 4-Zoll?LED-Hintergrundbeleuchtung IPS TFT mit 1.160 x 640 Pixel. iPhone 5 packt einen Dual-Core 1,2 GHz Apple A6 Prozessor unterstützt durch ein?PowerVR SGX543MP3 GPU, auch sportliche 1 GB RAM und 16/32/64 GB interner Speicher.

Läuft iOS 6 out of the Box und kommt mit Connectivity-Features, die ein modernes Smartphone, 4 G LTE 3 G, WiFi a/b/g/n, Dual-Band-WiFi Hotspot, Bluetooth 4.0, 3,5 mm audio-Buchse und GPS, wird das einzige Smartphone der vier, die mit einem NFC-Chip nicht würdig.

Die iPhone 5′s-Kamera verfügt über einen 8-Megapixel-Sensor mit Autofokus, LED-Blitz, Simoultaneous HD-Video und Bild-Aufnahme, touch-Fokus, Geo-tagging, face Detection, Panorama, HDR, 1080p-Videoaufnahme bei 30 Bildern pro Sekunde, Videostabilisierung und ein Benutzer gerichteten 1,2 Megapixel-Kamera mit HD-video-Aufnahme-Unterstützung.

iPhone 5 ist nur 7,5 mm dick, wiegt 112 Gramm und verfügt über einen 1.440 mAh-Akku.

Zumindest, aber nicht zuletzt ist das Samsung Galaxy S3, kommt vorinstalliert mit Android 4.1 Jelly Bean und einen Quad-Core Exynos 4 Quad-Chipsatz basiert auf vier Cortex-A9-Kerne mit 1,4 GHz und eine Mali 400MP GPU gespannt.

Samsung Galaxy S3 verfügt über 1 GB RAM, MicroSD-Steckplatz und drei interne Storage-Optionen: 16, 32 oder 64 GB.

Die Liste der Connectivity-Features enthält 3G, 21 MBit/s, WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.0, MicroUSB, GPS und eine audio-Buchse.

Die Kamera ist ziemlich kompetent, wird eine 8-Megapixel-Einheit mit Autofokus, LED-Blitz, full-HD-video-Aufzeichnung, Geo-tagging, Bild und Video Stablization, touch Fokus, Gesicht und Lächeln-Erkennung, Simoultaneous HD-Video und Bildaufzeichnung. Galaxy S3 hat auch eine 1,9-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite.

Das Samsung-Flaggschiff hat ein Gewicht von 133 Gramm, ein Profil von 8,6 mm und wird von einem 2.100 mAh-Akku angetrieben.

Weil es nicht alles über die Hardware-Spezifikationen ist, aber auch über die Art des Betriebssystems Design, wie benutzerfreundlich war? es ist, und die apps im Store, wir werden weiter versuchen, vorherzusagen, wie BlackBerry gegenüber dem Wettbewerb tun wird.

BlackBerry hat immer geprahlt haben ihre Geschäftskunden und ich denke, die Kanadier sind bereit, im Segment zurück, und einige der Konkurrenz Marktanteile zu stehlen. Ich vermute, dass sie BlackBerry Q10 die Erhöhung geben könnte sie also? verzweifelt? Notwendigkeit, aber es gewann wäre ein Spiel-Wechsler.

Es gibt drei Aspekte, die entscheidend für den Erfolg der Q10′s auf dem Markt sein werden: der Preis und die Verfügbarkeit in Carriers Angebote, wie verhält sich das neue Betriebssystem und die apps, die direkt von Anfang an, und die Lebensdauer der Batterie vorhanden.

Dort sind viele Kunden draußen wollen für ein High-End-Smartphone mit einer physischen QWERTZ-Tastatur, und bis jetzt keine solche Terminal auf dem Markt verfügbar war. Motorola und seine Meilenstein hielten an der dritten Generation, die nur auf den Verkauf in den USA, noch während die Europäer nur der beiden ersten Gens erhielt. HTC kündigte im letzten Jahr, dass es keine anderen physischen Tastatur-Smartphone Entwicklungschancen und HTC Desire Z jetzt keinen Nachfolger hat.

BlackBerry Q10 schafft es, sowohl eine physische QWERTY-Tastatur und ein Super AMOLED-Display mit einer seltenen Auflösung 720 x 720 Pixel zu integrieren, und all dies in einem Smartphone, das wiegt in unter 140 Gramm, wird unter 11 mm dünn.

Der TI OMAP-Prozessor zählt zu den neuesten Veröffentlichungen, sowie der GPU und BlackBerry eingebaut 2 GB RAM drin.

Stand der Dinge Q10 könnte ein Erfolgsprodukt werden aber es ist jetzt alles über BlackBerry und die drei Aspekte ich haben darüber gesprochen früher.

In Bezug auf Hardware? Spezifikationen, BlackBerry Z10 wäre nur ein weiteres Mittelklasse-Android-Smartphone. BlackBerry wählte ein Qualcomm 's den meisten? leistungsstarke? Prozessoren, während die GPU eine Adreno-225-Einheit ist. Wir sprechen über eine Hardware-Plattform fähig? bietet genügend Rechenleistung, aber was zählt ist wie gut BlackBerry 10 OS für Dual-Core-CPUs optimiert wurde.

Die BlackBerry-Z10-Presse-Fotos sehen toll aus, vor allem auf weiß, aber es geht nicht darum, was ich glaube, sondern um was die Öffentlichkeit will.

Jedenfalls bin ich gespannt auf meine Hände auf dem Smartphone zu bekommen und mit mehr Schlussfolgerungen zurück. Es scheint, dass RIM seine Hausaufgaben dieses Mal bekommen. Dennoch gibt es viele verborgene Dinge draußen, nur Oberfläche wird, nachdem das Smartphone Markt trifft.

« Back