Samsung Galaxy S4 Exynos 5 Octa gebenchmarkt, schneller Snapdragon 600 Version

2013-11-12  |  News

Mehrere Flaggschiff-Smartphones wurden Anfang 2013 gestartet. Alle wichtigen Akteure brachten ihre beste Arbeit am Tisch und wir haben Samsung mit dem Galaxy S4, HTC mit dem Sony mit seiner Xperia-Z, Blackberry startete das Z10 natürlich LG mit seiner Optimus G Pro.

Das gute daran ist, dass die Kunden große Auswahl haben. Viele bevorzugen eine gut aussehender Telefon, andere sind auf der Suche für preiswerte Geräte und einige bleiben, eine bestimmte Marke treu, ob, dass bestimmte Hersteller mit dem besten Hörer oder nicht kommt.

Es gibt jedoch einige Android-Nutzer wollen das leistungsfähigste Smartphone auf dem Markt. Ist die Frage welcher? Das ist, wenn die Benchmarks kommen Sie mit uns zu zeigen, welches Gerät das schnellste ist.

Die Galaxy-S4 wurde auf die Probe in einem vorherigen Benchmark gestellt, Geschäftsführer Tore mehr zeigt, das der HTC One, der Nexus-4, das iPhone 4, und natürlich als sein Vorgänger, das Galaxy S3. Aber das war nur die Qualcomm Snapdragon 600 GT-I9505-Version des Galaxy-S4. Exynos 5-Modell hat nicht noch gebenchmarkt worden, und obwohl viele, dass gesagt 4 zusätzliche Kerne wird, die es sein mächtiger wir nicht tatsächlich sehen, Testergebnisse bis jetzt.

Ich sage bis wissen, denn wir haben endlich ein Samsung Galaxy S4 Exynos 5 Octa Dank der Völker an Sam Mobile, die ihre Hände auf Galaxy S4 GT-I9500 bekommen haben und haben es auf die Probe gestellt. Die Smartphones, die sie getestet haben, läuft die neueste Firmware-Iteration.

Also, die online-Publikation mehrere Tests auf der Exynos 5 Octa-Version des Galaxy-S4-Quadranten und AnTuTu getan haben. Nach den Benchmarks der Galaxy-S4 ist das schnellste Smartphone gibt und die Ergebnisse sind hervorragend. Wie wir erwartet hatten die Samsung Galaxy S4 kein Problem erhalten bessere Ergebnisse, die ihren Konkurrenten, und wir über die HTC-One und das Sony Xperia Z reden.

Der Samsung Galaxy S4 besiegte seinen Konkurrenten und es erzielte 12726 im Quadranten und 27417 im AnTuTu. Dennoch kann die Leistung wenn man bedenkt, dass das Smartphone nicht käuflich erworben noch, und Samsung es eine endgültige optimieren gibt bevor es die Regale schlägt weiter verbessert werden.

Sie könnten sich Fragen woher der Exynos 5 Octa Galaxy S4 steht gegenüber der Snapdragon-600-Version. Nun, ist es nicht sehr weit weg. Ich sagte bereits, dass die Exynos-5-Variante in der AnTuTu Benchmark 27417 erzielt. Der Unterschied zwischen den beiden Modellen ist nicht, dass groß wie die Snapdragon-600-Version des Galaxy-S4 gelungen, 25900 Ergebnis. Also, entspannen diejenigen unter Ihnen, die frustriert sind, dass Ihr Land die Snapdragon angetrieben-Variante des Galaxy-S4 erhalten, weil es nur ein wenig langsamer als der Exynos-5 eine ist.

Wenn Sie mehr Informationen über die betreffende Angelegenheit erscheint, bieten wir Ihnen mit allen Details. Unterdessen warten auf der Samsung Galaxy S4 gestartet werden, es gibt nur einen Monat nach links. Darüber hinaus können Sie die Screenshots von Benchmark-Tests unter dem Artikel Auschecken.

Wie auch immer, was denkst du über die Ergebnisse? Ziemlich beeindruckend, nicht wahr?!

« Back