Samsung Galaxy S4 fliegen auf eine Drohne über Brasov, Rumänien

2013-11-12  |  News

Unglücklich darüber, dass die Videos aufgenommen mit dem Samsung Galaxy S4 nicht spektakulär sind genug, Szabi Ignacz, eines der Mitglieder Samsung mobiler? obwohl? es wäre schön, eine Drohne das neue Flaggschiff-Smartphone des südkoreanischen Telefon-Herstellers beimessen und senden Sie es an einer Expedition über Union Square in Brasov, Rumänien.

Wie diese fliegenden Spielzeuge für die Öffentlichkeit zugänglich sind?Szabi Ignacz? suchte Hilfe, EyeCloud, eine lokale Firma spezialisiert? Antenne? Filmen und Fotografie, die eine kleine mittelständische Hexacopter, Lage der Samsung Galaxy S4 an Bord auf der Bauchseite sind bereitgestellt.

Weil das Anbau System keine Stabilisierung oder Schwingungsdämpfung System verwenden, die Bilder sind nicht perfekt, aber sie sind mehr als erfüllt, wenn man bedenkt, dass wir die Kamera eines Smartphones sprechen.

Nur um Ihr Gedächtnis aufzufrischen, ich will daran erinnern, dass der Samsung Galaxy S4 verfügt über ein 5-Zoll-full-HD-display mit Super AMOLED-Technologie und mit dem Betriebssystem Android 4.2.2 Jelly Bean mit TouchWiz Natur UX-Interface out of the Box. Das Smartphone kommt auch mit 2 GB RAM, 16/32/64 GB interner Speicher (erweiterbar mit MicroSD-Karten bis zu 64 GB) und eine Eigenschaft-verpackten 13-Megapixel-Kamera mit Autofokus, LED-Blitz?Dual Shot, gleichzeitige HD-video und Historienbilder, Geo-tagging, touch-Fokus, Gesicht und Lächeln-Erkennung, Bildstabilisierung, HDR und 1080p-video-Aufnahme-Unterstützung.

Die Connectivity-Features von Samsung-Galaxy-S4 sind für ein modernes Smartphone und beinhalten?Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/Ac, Dualband, DLNA, Wi-Fi Direct, Wi-Fi-Hotspot?HSDPA, 42,2 Mbit/s; HSUPA, 5,76 Mbit/s; LTE, 100 Mbit/s DL, Bluetooth, Cat3, 50 Mbit/s UL? v4. 0 mit A2DP, EDR, LE, NFC-Chip, IR-Blaster und? MicroUSB v2. 0 (MHL-2) mit USB On-the-Go, USB-Host.

Es gibt zwei Samsung Galaxy S4 Varianten derzeit auf dem Markt: eine powered by Samsungs proprietäres Octo-Core Exynos 5 Octa SoC mit vier 1,6 GHz Cortex A15 Kerne (für die Aufgaben, die mehr Rechenleistung erfordern) und vier 1.2 GHz Cortex A7 Kerne (für die grundlegenden Aufgaben und verbesserte Akkulaufzeit) und?PowerVR SGX 544MP3, und der andere untermauert durch Qualcomms Snapdragon-600 Chipsatz basiert auf vier Krait 300 Kerne mit 1,9 GHz und Adreno-320-GPU getaktet.

Aber wir schneiden den Chit-Chat und das fliegende Samsung Galaxy S4 Video.

« Back