Samsung Galaxy S4 Google Play Edition bekommen Android 4.3 JWR66Y OTA Sicherheitsupdate heute

2013-11-11  |  News

Nach der Roll-out JWR66Y OTA Update für das HTC ein GP-Edition, die nahm erhalten Platz gestern, die anderen Google spielen Edition Smartphone, das Galaxy S4 GP, die neuen Update-Dateien, ab heute. Überprüfen Sie des Geräts Bedienfeld "Benachrichtigung" oder dem Menü "Software-Aktualisierung" und sehen Sie, ob das Update für die Installation verfügbar ist.

ARMA223TF Android 4.3 Jelly Bean OTA Update für das Galaxy S4 Google spielen Ausgabe-Gerät die Build-Nummer auf JWR66Y festgelegt hat und es ist eine kleine Sicherheit zu beheben, die heute veröffentlichten sollten besser Ihre Smartphone-Firmware sichern. Das Update ist Freigabe von Google für ihre Nexus-Geräte vor einigen Wochen gewesen. Dies bedeutet, dass Samsung und HTC gründlich ihre GPe-Flaggschiff-Geräte unterstützen, so dass die Galaxy S4 und HTC ein Käufer die neueste Firmware Jelly Bean erleben werden.

Im Moment Rollen dieses Sicherheits-Update für Android 4.3 phasenweise, was bedeutet, dass mehr und mehr Galaxy S4 Google Play-Geräte werden es ab morgen und bis zum Ende dieses Monats alle Benutzer, die eigene solches Gerät die JWR66Y-Firmware läuft. Bemerkenswerten Änderungen kommen mit diesem Update nicht vorhanden sind, wie die Datei nur ein paar MB misst.

Wenn Ihr Gerät nicht die OTA-Update-Benachrichtigung erhalten haben, sollten dann Einstellungen zu öffnen, gehen Sie zu Software-Update und klicken Sie auf 'Jetzt überprüfen'. Wenn das Android 4.3 Jelly Bean-Update verfügbar ist, dann klicken Sie auf die Schaltfläche "installieren" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen. Wenn das Update nicht verfügbar ist, sollten Sie geduldig sein und warten, bis es Ihr Galaxy S4-Gerät erreicht.

Haben Sie das Update erhalten? Wenn ja, gibt es weitere Änderungen, die Sie bemerkt, verglichen mit dem vorherigen Android 4.3 Build?

« Back