Samsung Galaxy S4 Mini Angaben zugespielt, Packs 1,7 GHz Snapdragon 400 CPU

2013-11-12  |  News

Nachdem berichtet wurde, das könnte sein das Samsung Galaxy S4 Mini-Release-Datum bei Samsung Permiere-Veranstaltung am 20. Juni in London stattfand, bekommen heute wir einige interessante Details von den oben genannten Hörer ansehen. Ist es wahr, das Samsung Galaxy S4 Mini Design und Spezifikationen bereits im Web, aber wie wär 's mit dem Prozessor untermauern das Smartphone durchgesickert?

Quellen sagen, dass die LTE-Variante des Samsung Galaxy S4 Mini Codename Serrano und, dass das Terminal durch einen Qualcomm Snapdragon 400 Chipsatz mit 1,7 GHz Kernen und 305-GPU Adreno untermauert werden wird.

Der Samsung Galaxy S4 Mini wird auch der sport 1,5 GB RAM, eine primäre 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite (wahrscheinlich mit Unterstützung für full-HD-video-Aufzeichnung) und eine nach vorn gerichtete 2.1 Megapixel-Kamera für HD-Videoanrufe montiert. Die Bildschirmleiste wird Berichten zufolge haben eine Größe von 4,3 Zoll und es wird Super AMOLED nutzen Technologie gepaart mit qHD-Auflösung. Samsung Galaxy S4 Mini läuft Android 4.2.2 Jelly Bean aus der Box und es wird mit einigen Software-Features von den großen Bruder, der Galaxy-S4 kommen.

Die Einzelheiten hinsichtlich der Prozessor und das Display des Samsung Galaxy S4 Mini wurden durch einige AnTuTu Benchmark-Protokolle, bestätigt, wie Sie im Screenshot unten sehen können. Es ist Wert erwähnen Gedanke, dass Samsung Galaxy Mega 6.3 by demselben Snapdragon 400 Prozess, wodurch uns Fragen powered is, was geschieht mit der Firma proprietäre Exynos Einheiten.

Hat vielleicht die Gerüchte sagen, dass die südkoreanische Firma einige Produktionsprobleme mit dem Exynos-Chipsatz? Oder vielleicht sie wählte die Qualcomm-Lösung nur billiger und weitere LTE freundlich.

Wird das Samsung Galaxy S4 Mini gelingen Samsungs Verkaufssteigerung und machen das Unternehmen erhöhen ihre Smartphone-Marktanteil? Kaufen die Galaxy-S4-Mini? Bitte teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren Abschnitt.

« Back