Samsung Galaxy S4 mit 800 Snapdragon CPU in AnTuTu Benchmarks gesichtet

2013-11-12  |  News

Das Südkorea ansässige Unternehmen sein Flaggschiff-Smartphone für 2013 angekündigt, im März, und wie Sie wahrscheinlich wissen, gibt es zwei Samsung Galaxy S4 Varianten derzeit auf dem Markt: der Quad-Core-Modell mit Snapdragon-600-SoC und der Variante von Samsungs innovativem Exynos 5 Octa angetrieben. Es wird gemunkelt, dass es eine dritte Möglichkeit der Prozessor für das Samsung Galaxy S4 werden.

Ein paar Tagen ein Samsung Galaxy S4 SHV-E330S aufgetaucht, und die entsprechenden Gerüchte wurden darauf hin, dass die, die durch einen Snapdragon-800-Chipsatz mit LTE-Advanced Connectivity angetrieben wird. Nun, hat die gleichen Galaxy S4 SVH-E330S vor kurzem in AnTuTu Benchmark Protokollen gesichtet.

Das interessanteste Teil über den jüngsten Enthüllungen steht das Galaxy S4 SHV-E330S gelang es, im AnTuTu: 31.491 Punkte. Seltsamerweise, wenn der Snapdragon 800-powered Samsung Galaxy S4 in den Protokollen der AnTuTu entdeckt wurde konnten es nur 24.179 Punkte, die war zu niedrig für die Krait 400 CPU.

Aber warum sollte Samsung Galaxy-S4 mit einem noch leistungsfähigeren Prozessor überarbeiten? Nun, gibt es genug Gründe, dies zu tun. Vor allem wird ein neues iPhone somit die Südkoreaner wollen der Galaxy-S4 mit einem neuen Prozessor zu aktualisieren, um zu vermeiden, den Umsatz durch die iPhone 5 s ausgeschlachtet wird bald bekannt gegeben.

Darüber hinaus wurde berichtet, dass die Samsung Galaxy Note 3 auch mit einem Snapdragon-800 kommen und dies könnte ein weiterer Grund für Samsung, die Processing-Lösung seines Flaggschiff-Smartphone zu verbessern. Ein Snapdragon-800-basierte Galaxy Note 3 wäre Weg leistungsfähiger als das aktuelle Galaxy-S4, daher einige der Benutzer, versucht sein könnte wählte die Phablet über die Flaggschiff-Smartphone.

Aber wann wird der Snapdragon 800 Samsung Galaxy S4 wird bekannt gegeben? Wir wissen nicht sicher, aber zumindest können wir versuchen zu erraten. Das iPhone der nächsten Generation werden im Herbst angekündigt, und so wird das Samsung Galaxy Note 3. Die neue Phablet des asiatischen Telefon-Herstellers könnte während einer Sonderveranstaltung lose ein paar Tage vor der IFA Berlin, im September 1 – 5 Zeitrahmen Debüt. Wäre das der perfekte Anlass für Samsung das neue Samsung Galaxy S4 ankündigen?SHV-E330S.

Gerüchte andere sagen, dass der Samsung Galaxy S4?SHV-E330S wird ausschließlich für den südkoreanischen Markt dienen. Wenn Sie vergessen, die Südkoreaner erhielt Sonderbehandlung im vergangenen Jahr auch, da ihre Galaxy S3 einen Quad-Core Exynos 4 SoC und 2 GB RAM hatte, während die anderen Märkte zu empfangen, der Exynos-4-Quad-CPU und 1 GB RAM oder einen Dual-Core-Snapdragon S4-Chipsatz und 2 GB RAM.

Der Samsung Galaxy S4 bietet 5-Zoll-full-HD-Display mit Super AMOLED-Technologie und Gorilla Glas 3 Schutz plus 2 GB RAM und drei interne Storage-Optionen: 16/32/64 GB. Der interne Speicher kann mit MicroSD-Karten bis zu 64 GB erweitert werden.

Neben den zwei Aufbereitungsoptionen (Quad-Core-Snapdragon-600 und Octo-Core Exynos 5 Octa) kommt auch der Galaxy-S4 mit allen Konnektivität Funktionen eines modernen Smartphones würdig: alle Standards der WLAN, NFC, Infrarot-Schnittstelle, Bluetooth 4.0 und MicroUSB 2.0. Das Flaggschiff-Gerät des Herstellers Südkorea-basierten Telefon verfügt über eine Eigenschaft-verpackten 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus, LED-Blitz, gleichzeitige HD-Video und Bild-Aufnahme, HDR, und Unterstützung für 1080p-Videos aufnehmen.

Der Samsung Galaxy S4 ist 136,6 mm groß, 69,8 mm breit und 7,9 mm? dünn, während sportliche? 2.600 mAh Akku.

Glaubst du, der Snapdragon 800-powered Samsung Galaxy S4 real ist?

« Back