Samsung Galaxy S4 Pressefoto geleckt, ist es das einzig wahre?

2013-11-12  |  News

Samsung Galaxy S3 ist eines der beliebtesten Smartphones auf dem Markt, und obwohl es ist Leben annähernd das Ende ist, sind die Gerüchte zu den Samsung Galaxy S4-Release-Termin und leckte Bilder die Schlagzeilen machen.

Heute bekommen wir eine angebliche Pressefoto des Samsung-Galaxy-S4 zu sehen, die durch die Jungs von SamMobile erschien. Trotzdem empfehlen wir Sie nehmen der durchgesickerten Samsung Galaxy S4-Pressefoto mit einer Prise aufsetzen, obwohl die Quelle behauptet, dass gibt es mehr solche Fotos, die das Web in den kommenden Tagen treffen könnte.

Der angebliche Samsung Galaxy S4 erinnert an Galaxy S3 und Galaxy Premier, das Modell durch die Südkorea ansässige Unternehmen Ende Oktober angekündigt.

Die erste Details, die mich streicheln als ungewöhnlich ist das Fehlen der physikalische home-Taste. Wir befassen uns vielleicht mit einem Kapazitiv-Button, die beleuchtet wird, wenn das Smartphone auf, oder vielleicht Samsung beschlossen? ersetzen? alle die Android-spezifische Kapazitiv und physischen Tasten auf dem Bildschirm mit Software-Schaltflächen.

Die Anzeige von der angeblichen Samsung Galaxy S4 scheint größer als der auf seinem Vorgänger installiert, während die Blende ist? deutlich dünner. Das südkoreanische Unternehmen hat die gleichen Positionen, für die nach vorn gerichteten Kamera, die LED-Benachrichtigungen und die Sensoren Licht und Nähe gehalten.

Am linken Rand der Samsung Galaxy S4 können Sie leicht erkennen das Volume up / down-Taste, während die Power-Taste auf der rechten Seite, ähnlich wie Samsung Galaxy S3 wird.

Über die technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy S4 anhand das Gerücht Mühle Punkte für einen Chipsatz Exynos 5 Quad vier Cortex-A15 Kerne getaktet mit 2.0 GHz, Octo-Core Mali-T658 GPU und 2 GB RAM.

Galaxy S4 wird gerüchteweise verbreitet, um ein komplettes HD 5-Zoll Super AMOLED Display, Verpacken, während andere sagen, dass Samsung ein OLED-Display einsetzen könnte.

Die Hauptkamera des möglicherweise ein 13-Megapixel-Sensor, verglichen mit der 8-Megapixel-Maßeinheit das Galaxy S3, während die nach vorn gerichteten Kamera einen 2-Megapixel-Sensor haben wird.

Denn es wird das Flaggschiff der das Samsung Smartphone Line-up, sollte Galaxy S4 vorbelastet mit der neuesten Android Version, nämlich Jelly Bean 4.2.1 kommen.

Nach unseren Quellen werden nicht Samsung Galaxy S4 bei CES 2013, aber die Beamten der asiatischen angekündigt? Unternehmen? präsentieren, ihren Partnern und Fluggesellschaften bald, während eine private Veranstaltung. Das ist, warum wir erwarten weitere Details und Fotos, um das Web bald treffen geleckt.

« Back