Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus erhielt heute die Android 4.1.2 Jelly Bean offizielles OTA Update

2013-11-12  |  News

Die Lager Android 4.1.2 OTA-Update-Firmware ist heute für das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus geschoben. Im Moment dieses Update für Österreich verjagt worden, aber wir erwarten neue Berichte aus anderen Ländern zu. Dies ist das erste große Update von Android 4.0.4-ICS und die meisten Besitzer sollten aktualisieren ihr Gerät sofort zu dieser ersten Jelly Bean-Version.

Das OTA-Update dauert Ihr Gerät auf eine völlig neue Schnittstelle, die sollten nehmen Sie Ihre Tablette von ICS und installieren den ersten Jelly Bean-Build, der für Tablets veröffentlicht wurde. Alle die Google jetzt Service, Profile, Geste eingeben, erhalten Sie erweiterte Sprachsuche mit offline-Unterstützung, erweiterbare Benachrichtigungen und mehrere andere.

Android 4.1.2 Jelly Bean OTA-Update hat gedrückt worden heute für Galaxy Tab 7.0 Plus Geräte in Österreich während alle anderen Länder das Update erhalten soll es die nächsten Tage. Dieser Build hat das März 25 Datum und seine Firmware-Variante ist P6200XXMC3, was bedeutet, dass es funktionieren wird für das Modell P6200, während die P6210-Variante hat abwarten und sehen, ob das Update für sie zur Verfügung stehen.

Dies ist das dritte Android OS, das die Galaxy Tab 7.0 Plus gekennzeichnet. Das erste man war das Android 3.2 Honeycomb, zweitens war Android 4.0.4 ICS und jetzt die Android 4.1.2 Jelly Bean. Das Update wird für stock-Tabletten, während die verwurzelten gedrängt Einsen wird nicht durch das Update unterstützt werden. Sie möglicherweise verwenden Sie ODIN und flash hat Firmware-Datei über die vorherige ICS Android 4.0.4 OS.

Wenn Ihr Tablett 100 % Lager Android OS ist, aber du hast die OTA-Update-Benachrichtigung bekommen, können Sie Einstellungen, dann über Tablet-Menü zu öffnen und überprüfen Sie die Informationen unter "System-Updates" aufgeführt. Wenn man dir sagt, dass ein Update zum Download bereit ist, dann bestätigen Sie diesen Prozess und dann warten Sie, bis die Installation es komplett. Beachten Sie, dass Ihr Gerät während des Updatevorgang starten könnte.

« Back