Samsung umwirbt Entwickler mit Versprechen von konvergenten Wohnzimmer

2014-01-10  |  Comebuy News

Samsung Electronics weltweit Tour, ein Entwickler Interesse am Montag in London gestoppt zu Trommeln, wie sie immer mehr Entwickler hofft bringt Features wie seine S-Pen.

Comebuy Verwandte Artikel: Samsung bietet Tools für die Galaxy-Geräte in EnterpriseSamsung Ziele zu verschieben, für die EnterpriseAmazon Europäischen ermöglicht mobile Entwickler ElectronicallyDevelopers bezahlt erwarten viel vom heutigen Android 4 UpgradeSamsung, WebOS, Rekruten HP Exec zu kaufen

Samsung hat seinen Bemühungen hat Entwickler nutzen Funktionen des Unternehmens überzeugen in diesem Jahr auf Android-basierte Geräte, wie der Galaxy Note-Familie, sowie auf ihren Fernsehern.

Der Gedanke dahinter ist, dass mehr angepasste apps überzeugen Verbraucher hilft um ihre Smartphones, Tabletten und TVs gegenüber Konkurrenzprodukten und Loyalität zu erstellen. Samsung kennt, muss sich weiterentwickeln, um die weltweit größte Telefon und TV-Hersteller bleiben, und Hilfe von den Entwicklern werden eine entscheidende Zutat geht nach vorn, SP Kim, Präsident und CEO von Samsungs Europazentrale, sagte ein Publikum von über 200 Personen aus 16 Ländern.

Samsungs massive Verkäufe--einschließlich mehr als 80 Millionen Smartphones verkauft an Endverbraucher im dritten Quartal laut Gartner--hat dazu beigetragen, wecken das Interesse der Entwickler. Die Firma auch über zwei Fernseher jede Sekunde verkauft, hieß es.

"Während das kann täglich Europäische Entwickler durch die Partnerschaft mit uns Ihr Produkts oder Service Sie von unserer globalen profitieren kann Reichweite,", sagte Lee Epting, Vice President von Samsungs Media Solutions Center Europe, die Anfang dieses Jahres gestartet wurde, um Entwickler Beziehungen zu verbessern.

Aber immer Entwickler an Bord nicht gerade Band: gute Tools, Support und Kanäle sind ebenfalls erforderlich. Eine weitere interessante Tools ist die Multiscreen SDK, welches derzeit beta getestet ist und zielt darauf ab, erleichtern das apps zu entwickeln, die mobile Geräte mit Samsung TV-Geräte miteinander zu verbinden.

"Das Samsung Multiscreen-SDK bietet einen einfachen Satz von Android, iOS, C++ und Javascript-APIs, die Entwicklern multiscreen Anwendungen für jede Plattform für mobile Geräte erstellen können," sagte Epting.

Konvergenz möglicherweise ein Schlagwort, aber es geschieht in den Wohnzimmern wie Menschen auf dem Sofa mit Smartphones und Tablets sitzen, während des Fernsehens, nach Epting.

"Ich glaube, die Möglichkeit für jedermann in diesem Raum ist, wie wir zusammenarbeiten können, um die Dienste zu erstellen, die diese Geräte wirklich sinnvoll zu verbinden," sagte sie.

Über Spiele und andere populäre Anwendung-Kategorien gibt es einige Bereiche, die, denen das Unternehmen vor allem interessiert ist.

"Samsung ist aktiv auf der Suche nach Partnern für neue Vorschläge in den Bereichen mobile Gesundheit, Handel und Kinder, die eine Vielzahl von vertikalen Möglichkeiten für Entwickler zu präsentieren. Wenn Ihr Unternehmen in einem dieser Bereiche wollen wir von Ihnen hören funktioniert,"sagte Epting.

Senden Sie News Tipps und Kommentare an mikael_ricknas@idg.com

« Back