SAP Häfen HANA im Speicher-Datenbank zu ihrer finanziellen Planung app

2014-01-10  |  Comebuy News

SAP am Dienstag haben die Reichweite der Datenbank im Arbeitsspeicher HANA, Ankündigung, dass HANA unterstützt jetzt die Version 10.0 seine BusinessObjects finanzielle Planung und Konsolidierung Anwendung auf NetWeaver weiter ausgebaut.

Comebuy Verwandte Artikel: SAP rollt neue in-Memory-Anwendungen für HANASAPs HANA heiß ist, aber noch im frühen DaysSAP präsentiert HANA in-Memory-Datenbank-Angebote für SMBsSAP Q4 Umsatz Sprung 11 PercentSAP HANA in-Memory-Datenbank erhalten die Möglichkeit zum Ausführen von ERP in diesem Jahr

HANA eingegeben Markteinführung im Juni letzten Jahres und hat sich schnell eine Anlaufstelle für SAPS-gesamte zukunftsweisende Technologie-Strategie entwickelt. Das System enthält die Daten im Arbeitsspeicher verarbeitet werden, anstatt es zu lesen, Weg von herkömmlichen Festplatten, was die Leistung steigern, die SAP beschrieben hat ebenso bemerkenswert.

Im Laufe der Zeit das Unternehmen plant, Port HANA aller ihrer Anwendungen und Beamten haben vorausgesagt, dass die Technologie viele völlig neue Arten von Software sowie begeistern.

Nun, "die Mörder Anwendungsfälle für HANA Planung und Konsolidierung, zählt", sagte Sanjay Poonen, President von global Solutions bei SAP, in einem Interview.

SAP BusinessObjects-Planungs-Software bietet Unternehmen eine einheitliche Möglichkeit, Planrechnungen ausführen, Erstellen von Budgets und Plänen und Rechnungslegungsvorschriften zu erfüllen.

Rivalen wie Oracle und IBM bieten ähnliche Funktionen in Form von Hyperion und Cognos-Software bzw.. Aber die neue Unterstützung für HANA SAP über diese Anbieter eine Kante gibt, Poonen behauptet.

"Natürlich haben wir nicht wettbewerbsfähigen Benchmarks [gegen rivalisierende Angebote] getan, aber wir denken, es ist unglaublich schnell," sagte er. "Jeder CFO will die nächste Generation der Planung müssen es haben." SAP hat Migrations-Tools bereit, um Kunden mit anderen Produkte machen den Übergang zu HANA, fügte er hinzu.

SAP Ankündigung Hinweise auf ihre weiteren Ziele für HANA, eine davon die Absicht ist, seine transaktionale ERP (Enterprise Resource planning) Software in der Datenbank zu portieren. HANA zielte ursprünglich auf analytische Arbeitslasten, aber Leistungsmanagement überspannt diese zwei Welten.

"Alle traditionellen BI [Business Intelligence] ziemlich schreibgeschützt ist, im Vergleich mit Konsolidierung, Planung und Budgetierung, Transaktionen, erstellen" sagte Forrester Research Analyst Boris Evelson.

Jüngste Schritt von SAP "den nächsten logischen Schritt" nach Analyseanwendungen und Portierung ihrer Business Warehouse-Plattform, um HANA darstellt, sagte Evelson.

SAP hat gesagt, dass es einige Kernmodule seiner Business-Suite, die bis Ende des Jahres auf HANA ausgeführt haben.

"Es wäre sehr interessant zu sehen, wenn [HANA] beginnt Ablösung Oracle als die wichtigsten Transaktionsdatenbank," sagte Evelson. "Das ist SAPS Endziel, natürlich."

Chris Kanaracus umfasst Unternehmenssoftware und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Von Chris-E-mail-Adresse ist Chris_Kanaracus@idg.com

« Back