SAP setzt auf HTML5, open-Source für ihre mobile app-Plattform

2014-01-10  |  Comebuy News

SAP plant sehr auf HTML5 und offene Standards innerhalb seiner Produkte für mobile Anwendungen Gebäude verlassen und ist das Konzept der BYOT umfassend (bringen Sie Ihre eigenen Tools) um das Interesse von Entwicklern zu zeichnen.

Comebuy Verwandte Artikel: SAP erhöht die Sicherheit, Management für app-StoresIBM kauft Arbeitslampe für mobile Software PlatformSAP Kuschelkurs Windows 8 mit mobilen Anwendungen, Plattform SupportSAP hofft, dass Partner von mobile apps rev werden, die SalesSAP, mobile Anwendung Strategie heult auf

Version 3.0 von SAP Mobile Plattform, die Dienstag während der Tech Ed-Konferenz in Las Vegas angekündigt wurde, wird der SAP NetWeaver Gateway, Sybase Mobiliser und Syclo Agentry Produkte "um aktuelle und zukünftige mobile app-Anwendungsfälle zu erfüllen" kombinieren nach der Ankündigung.

SAPS-Mobilität-Werkzeuge unterstützen Open Source Standards wie OSGi, promoveaza und Apache Cordova. Entwickler können auch "umfangreiche Einsatz von HTML5," erwarten, sagte der SAP.

Unter dem Ansatz BYOT können Entwickler ihre gewünschten Werkzeuge neben denen von SAP Plattform verwenden. SAP plant auch eine Cloud-Version von der mobilen Plattform zu bieten, nach der Ankündigung.

Das Unternehmen kündigte sowie Aktuelles zu Produktportfolio Mobile Secure am Dienstag.

Eine bevorstehende Cloud-basierte Version von SAP Mobile App Schutz hilft Unternehmen gelten "abgestimmte" Sicherheit für Anwendungen, die auf iOS und Android-Geräte, sagte SAP. Das Unternehmen wurde auch aktualisiert sein Produkt Mobile Dokumente hinzufügen von iPhone und Android-Unterstützung und schuf einen neuen sicheren mobilen Browser.

SAP hat eine Reihe von Produkten der Mobilität durch die 2010-Übernahme von Sybase.

Es hat Handy-freundliche Software-Entwicklung stark spät betont wurde, und Anfang des Jahres leitete Fiori, eine Reihe von leichte mobile Anwendungen, die in seinen Kern Business Suite ERP (Enterprise Resource planning)-System zu binden.

Die Mobile Platform 3.0-Version stellt auch einen Neuanfang Art für SAP, laut einem Beobachter.

"Wenn SAP Sybases beweglichen Gütern ausgegangen, sie im Grunde kein komplettes oder stabil Produkt hatten", sagte Analyst Ray Wang der Sternbild-Forschung. "Diese neue Version ist eine Generalüberholung, die sie auf einmal schreiben, überall bereitstellen kann."

SAP zwickt die Sybase-Technologie als Teil der 3.0 Upgrade gemacht, sagte Vorstand Vishal Sikka, Leiter Entwicklung, während einer Pressekonferenz am Dienstag bei Tech-Ed.

SAP auch fügte hat gelegentlich zu überdenken, was wirklich wichtig für mobile-Entwickler ist, Wang.

"Embedded Security, mobile apps-Stores und Gemeinschaft Schlüssel zum möglichen Erfolg dieses Mal", sagte er. "Die Herausforderung wird der Preis Punkte sein, wie IBM auch aggressiv in diesem Raum kandidiert."

Chris Kanaracus umfasst Unternehmenssoftware und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Chris' Email-Adresse ist Chris_Kanaracus@idg.com

« Back