Schneiden Ausfallzeiten, Personal-Aufwand mit ausgelagerten DR

2013-12-30  |  Comebuy News

Wenn es darum, für Disaster Recovery geht--vorausgesetzt, sie ignorieren Sie nicht DR insgesamt--australische Unternehmen neigen dazu, nur überschätzen konnte sie wie schnell ihre Daten abrufen, wenn ein Ereignis auftritt.

Comebuy Verwandte Artikel: Studie: UK ist eine Nation von Internet AddictsQuestions bitten Ihre Wolke Disaster Recovery ProviderDR in der Cloud: Anbieter springen; Unternehmen WadeLA Noire-Dev-Team, Filmstudio, Merge, Tötungsspiel zu vermeiden?Spam kann dazu beitragen, die Wahlbeteiligung

Oft ist dies auf eine zu starke Abhängigkeit von manuellen oder nicht-automatisierte Systeme nach Kevin McIsaac, Kundenberater bei der Beratungsfirma IBRS worden sein können.

"Das Geschäft diese unrealistische Erwartung, die alle ihre Systeme in vier Stunden zurück sein werden", sagt McIsaac. "sie haben keine Ahnung."

Eine aktuelle Umfrage der australischen Unternehmen angegeben eine schwere Abhängigkeit von hauseigenen manuelle oder halbautomatische Disaster Recovery Konzepte. Eine Minderheit sind gegangen, die Route für die Verwendung im Haus automatisiert DR Ansätze oder ihrer Disaster Recovery-Prozesse vollständig ausgelagert. Etwa ein Jahr zurückgegangen Bakers Delight in die letztere Kategorie.

Die Bäckerei-Franchise, die Steckdosen in Australien, Neuseeland und Kanada hat, sagt nicht zu bewältigen, die gleiche Art von unternehmenskritischen Daten, die eine Bank tut, Joanne Stubbs, chief Information Officer bei der Franchise HQ in Melbourne. Aber auch für ein scheinbar Low-Tech-Industrie wie Backen, Daten ist von entscheidender Bedeutung.

Im Falle von Bakers Delight ist ein Großteil dieser Daten Vertrieb entsprechende reporting von Bäckereien. "Mehr und mehr wir unseren Umsatz reporting wird genau zum richtigen Zeitpunkt abhängig werden sind," sagt Stubbs.

"Wir haben corporate Dashboards, dass der Franchise-Partner haben Zugang zu, und sie Zugriff auf aktualisierte Verkaufsinformationen erhalten alle 15 Minuten erhalten."

Die Berichte werden mit Daten aus allen drei Ländern aktualisiert hat die Franchise eine Präsenz in. Also während Datenverlust möglicherweise nicht die gleiche Karriere-Ender in einer Bank wäre es wie bei jedem Geschäft es noch ein wichtiges Thema ist und DR eine wichtige Funktion von Bakers Delight, die IT-Abteilung bereitgestellt ist.

Vor der Umstellung auf eine automatisierte Disaster Recovery-Lösung, Disaster Recovery-Funktionen wurden die Domäne von festangestellten Mitarbeitern es. Vor etwa einem Jahr sagt jedoch Stubbs sie auf Global Storage DR-as-a-Service verlagert.

Es Bakers Delight DR Fähigkeiten pflegen Beteiligten eine Menge Aufwand, Stubbs sagt, wie Software aktuell zu halten und sicherzustellen, dass Software-Patches angewendet wurden, sowie Ausbildung--"dafür sorgen, dass die Technologie unter das Personal etwas bekannt war, das war nicht, die häufig verwendete."

Stubbs würde viel lieber ihre Mitarbeiter sein "beschäftigt, tun Dinge, die sie herauszufordern, eher als banale Routine Sachen, die sie als Teil ihrer täglichen Aufgaben oder pro Aufgaben erledigen müssen."

Bakers Delight hat Global Storage DR und backup-System, dt. Umgebung bereit umgesetzt. Das System, das FalconStors kontinuierlich Daten-Schutz-Technologie nutzt, verwendet eine Einheit befindet sich im Rechenzentrum Bakers Delight. Daten werden kontinuierlich an die Einheit und von dort zur Global Storage Cloud gestreamt.

Die Lösung bedeutet, dass das Geschäft nicht backup-Fenster, und das Personal zur Überwachung des backup-Prozesses finden muss. Die Appliance selbst bieten, eine Woche oder zwei Daten, wirksam als einen lokalen Cache--fungiert, so dass eine einzelne Datei oder einen Ordner sichtbar schnell im lokalen Netzwerk gemacht werden kann. Zwei oder drei Monate im Wert von Daten ist gespeicherte Offsite.

Ausfall eine Festplatte im Rechenzentrum Bakers Delight, kann eine Version lokal vom Gerät montiert werden. Im Falle einer vollwertigen Katastrophe können Global Storage-Mitarbeiter einen DR-Prozess, basierend auf den Offsite-Daten ausführen.

« Back