Schulen und Hochschulen, die ihre unerwünschten PCs Spenden gebeten

2014-01-08  |  Comebuy News

Britischen Schulen, Colleges und Universitäten werden aufgefordert, ihre gebrauchten Computer-Ausrüstung in einem Sommer-Appell zu Spenden von Computer Aid International.

Comebuy Verwandte Artikel: Royal Mail spendet 3.000 PCs nach Afrika und lateinischen AmericaCharity sucht gebrauchte Pentium PCs für RefurbishmentComputer Hilfe Weihnachten Berufung widmet sich digital DivideData Schutz Ängste corporate Spende von ITDonations wollte untergraben

Unerwünschte IT-Geräte an die Wohltätigkeitsorganisation spenden bedeutet, dass Geräte verwendet wird, um besseren Zugang zu Bildung und ICT für Schulkinder in Entwicklungsländern zur Verfügung zu stellen.

Seit 1998 arbeitet die Nächstenliebe zur Verringerung der Armut durch praktische ICT-Lösungen, vor allem durch die Bereitstellung von mehr als 200.000 Computer und Notebooks für den Einsatz in Landwirtschaft, Bildung und Gesundheit in über 100 Ländern.

Schulen, Hochschulen und Universitäten im Vereinigten Königreich seien bereits einen wesentlichen Beitrag zur Computer-Hilfe durch Spenden von Computern, Monitoren und Notebooks gemacht zu haben. Aktuelle Ausbildung Sektor gehören Oxford Universität University College London, Westminster, Brunel University, Royal Holloway University, Bournemouth University und Hunderte von Schulen und Hochschulen FE in ganz Großbritannien.

Royal Holloway University hat wurde seine IT-Geräte, Computer Aid seit 2003 Spenden.

John Gregory, senior-desktop-Support Analyst an der Universität, sagte: "Wir nutzen Computer Aid für unsere IT-Entsorgung, denn sie zuverlässig sind, ihre Fahrer rechtzeitig auftauchen, sie bieten sichere Daten auf allen Geräten abwischen und sie sind eine etablierte Organisation, die im Bereich der Computer-Sanierung jahrelang gearbeitet haben. Die Tatsache, die das Gerät für einen guten Zweck geht auch einen Bonus."

Anja Ffrench, Director of Communications bei Computer Aid, sagte: "In einer zunehmend globalisierten Wirtschaft ist es wichtig, dass Kinder und Schüler in Afrika und Lateinamerika es lesen und schreiben sind.

"Durch eine Spende, Computer und Monitore zu Computer Aid können Organisationen machen einen wesentlichen Beitrag zur Verringerung der Armut von Kindern wertvolle IT-Fähigkeiten zu erlernen, die für die Entwicklung ihres Landes wesentlich sind helfen."

Jeder PC, Monitor und Laptop Computer Aid gespendet ist Asset verfolgt aktivieren die Nächstenliebe Rückmeldungen jeder Spender auf genau welche Schule, Universität oder ein Projekt ihre unerwünschten PCs profitieren.

Anfang dieses Jahres ausgedrückt Computer Aid "Enttäuschung" über die mangelnde Betonung die Wiederverwendung der Technologie in einer aktualisierten Fassung der Richtlinie European Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE). Die neue Richtlinie kein Ziel Wiederverwendung enthalten eine "bedeutende Gelegenheit, die nicht eingehalten wurde", sagte Computer Aid.

« Back