Sie können ein Z10 in den USA jetzt-- aber es kostet Sie $999

2014-01-10  |  Comebuy News

BlackBerry Z10 gingen auf Verkauf heute zum unsubsidized Preis von $999 für die ersten US-Kunden über Mobilfunkanbieter Solavei und seine Einzelhandelspartner GSM-Nation.

Comebuy Verwandte Artikel: T-Mobile bereitet gemeinsame Datentarife für Unternehmen; keine frühe Kündigung-FeesRIM auf der CES: 5 Wissenswertes über BlackBerry 10BlackBerry Q10 US Sendungen verzögert?BlackBerry 10 Handys geben Sie FCC DatabaseMobile Stimme Einnahmen sinken ab 2011

Das online-Angebot kommt etwa fünf Wochen vor der erwarteten Verfügbarkeit der Z10 durch die vier großen US-Fluggesellschaften--Verizon Wireless, AT & T, Sprint und T-Mobile.

Online Verkauf begann um 8 Uhr ET, sodass die Kunden online die Z10 zusammen mit monatlichen Service für 49 Euro bestellen, das unbegrenzte Stimme, Text und Daten bietet Solavei Sprecherin Kim Puckett sagte in einem Interview.

Solavei ist ein Mobile Virtual Network Operator mit Sitz in Bellevue, Washington Es nutzt das T-Mobile-Netz, einschließlich 4 G, sagte Puckett.

Die meisten unsubsidized Smartphones verkaufen für $600 bis $700, setzen den $999-Preis an einer Prämie für die Z10, das Lob von Rezensenten gewonnen hat, da es von BlackBerry auf Jan. 30 eingeführt wurde.

Z10, mit seinen 4,2-Zoll-Touchscreen, läuft das Betriebssystem BlackBerry 10 und wird voraussichtlich für unter $200, wenn von den größten Fluggesellschaften mit einem zwei-Jahres-Vertrag subventioniert zu verkaufen.

Die Z10 ging auf Verkauf in Großbritannien auf Jan. 31 und in Kanada auf Jan. 5.

Puckett sagte das Preisschild von $999 ist was die Menschen erwarten sollten, Zahlen für das Telefon immer mehr als einen Monat vor anderen großen Fluggesellschaften in den USA

"Ich sehe auf jeden Fall $1.000 ist [für eine unsubsidized Smartphone] hoch, aber da es steht ein anderthalb Monate im voraus, ist es nicht," Puckett sagte. "Das ist, warum, wenn Sie wirklich wollen es jetzt, möglicherweise bereit, so viel zu zahlen."

Sie sagte es war eine "Flut von Interesse" in der Z10-Angebot frühen Montag, hatte aber keine Details.

Solavei September letzten Jahres gestartet und hat 120.000 Mitglieder, nach einer Erklärung. Der MVNO erhebt keine Gebühren für die Mitgliedschaft und ermöglicht den Mitgliedern, ihre monatlichen Kosten durch $20 pro Monat für jeden drei neue Mitglieder, die mit ihnen verbunden zu kompensieren, die für den Dienst anmelden.

Online-Bestellungen auf die Z10 versenden Puckett sagte bis Mittwoch, zu dem Käufer nach Hause. Die SIM-Karte, die Aktivierung über Solavei ermöglicht wird in der Z10-Einheit installiert. Das Angebot gilt nur für das schwarze Modell, nicht diejenige weiß.

T-Mobile hat seine Nein-Vertrag erhöht wurde und unsubsidized Angebote und sagte vor kurzem, es startet, bietet das iPhone 5 sowie die Z10 unsubsidized.

Matt Hamblen umfasst mobile und drahtlose, Smartphones und andere Handhelds und drahtlose Netzwerke für Computerworld. Matt bei @matthamblen auf Twitter folgen oder Matts-RSS-Feed abonnieren. Seine e-Mail-Adresse ist mhamblen@computerworld.com.

Finden Sie mehr von Matt Hamblen Computerworld.com.

Lesen Sie mehr über Smartphones in Computerworlds Smartphones Topic Center.

« Back