Skype macht spielen für Mobile Group Messaging mit Übernahme

2014-01-08  |  Comebuy News

Skype gab bekannt, dass es erwirbt GroupMe, eine Gruppe, die messaging-Smartphone app für Android, iPhone, Blackberry und Windows Phone 7, mit dem Sie die Gruppentexte zu erstellen, machen Telefonkonferenzen und tauschen Sie Fotos und Ihren Standort. Dies ist die zweite Akquisition für Skype in diesem Jahr nach dem Kauf von video-streaming-Dienst Qik im Januar.

Comebuy Verwandte Artikel: Facebook Messenger hat Hidden Video Chat FeatureSkype Erwerb Startup GroupMe für Gruppe Text MessagingSkype Erwerb Startup GroupMe Gruppe Text MessagingFacebook Partner mit Skype video-Chat-FunctionSkype für Android Überprüfung starten

Skypes GroupMe Erwerb wurden nicht bekannt gegeben, aber einige Schätzungen peg die Übernahme rund $85 Millionen, laut AllThingsD. Skype ist selbst der übertragenden von Microsoft, die die Internet-Telefonie-Firma für $8,5 Milliarden im Mai gekauft.

Vorerst weiterhin GroupMe nach GroupMes Erwerb Ankündigung als Standalone-Anwendung anstelle Skypes mobilen und desktop-Anwendungen, integriert wird.

Aber GroupMe Merkmale dürften schließlich in Skype erscheinen. "Diese Akquisition ist ein weiterer Schritt in Richtung unserer Vision, einer globalen multi-modale und Multi-Plattform-Kommunikation-Erlebnis", sagt Skype CEO Tony Bates in Blog-Post.

GroupMe + Skype = alles über Mobile

Mobile ist die neuen Schlachtfeld für messaging-Dienste, und GroupMe könnte dazu beitragen, dass Skype-Funktionen in seine desktop-Anwendungen, wie Gruppen-Chat mit Skype Produkte für mobile Geräte zu bringen. Skype mobile apps haben bisher auf grundlegende Versorgungsleistungen einschließlich Sprach- und Videotelefonie, SMS und individuelles Sofortnachrichten des Unternehmens stecken.

Aber grundlegendes messaging ist nicht mehr genug, und Skype Group-messaging-Dienste auf seine Produkte zu bringen, da ähnliche Dienste integrale Bestandteile der sozialen Netzwerke werden müssen. Google hat vor kurzem Google +, ein neues soziales Netz mit eine Gruppe Videochat Funktion namens Treffpunkte, die beliebte erweist. Google + hat auch eine mobile Gruppe-Chatfunktion Huddle, das ähnlich wie GroupMes Services ist genannt.

Facebook hat vor kurzem eine neue mobile-messaging-app namens Messenger, die SMS-Stil messaging unterstützt, aber wird wahrscheinlich expandiert nach Video und Sofortnachrichten in Zukunft zu gruppieren. Skype und Facebook, die auch vor kurzem eine Partnerschaft auf Einzel-video-Chat für Facebook für Windows und Mac.

GroupMe kann helfen, dass Skype seine mobilen Anwendungen um Leute davon abzuhalten, abschalten die app für gute und für ähnliche Funktionen integriert die sozialen Netzwerke, die sie jeden Tag benutzen opting Gruppenfeatures hinzuzufügen.

Verbinden Sie mit Ian Paul (@ianpaul) und Today@PCWorld auf Twitter für die neuesten Technologie-Nachrichten und Analyse.

« Back