Smartphone-Nutzung in erster Linie für Medien: Frost und Sullivan

2013-12-28  |  Comebuy News

Australiens Smartphone eindringen, die derzeit bei 73 Prozent in der Altersgruppe von 15 bis 65 sitzt, ist auf 93 Prozent bis 2018 erreichen laut Analystenbericht Firma Frost und Sullivans "Mobile Device Usage Trends 2013" festgelegt.

Comebuy Verwandte Artikel: Australische online-shopping-Markt wächst: Frost- & -SullivanAnalyst: Oz Telco Industrie-Umsatzwachstum im Niedergang von 2016Mobile Geräten und UC-Taste, um das Talent zu halten sein: SurveyManaging Mobilität ein Schwerpunkt für 2013, sagt JabraSamsung Schiffe mehr Handys als Nokia und Apple im Jahr 2012

Auf der Grundlage des Berichts folgert Frost, dass Mobiltelefone multifunktionale Produkte, basierend auf der Verwendung von Sprach- und Text-Geräten umgestellt haben. Mehr als die Hälfte der teilnehmenden Smartphonebenutzer erklärt, ihre wichtigsten Engagement mit Mobiltelefonen für Medien, insbesondere video-streaming via, und zunehmend digitalen Musik-streaming von Leuten wie Spotify und seine Konkurrenten ist.

Aktuelle News und Diashows auf Apple

"Als Smartphone-Funktionalität verbessern mit höheren Auflösungen und größere Bildschirme, schneller Internet-Zugang über 4G Netze und höhere Daten-Downloads weiterhin, dieser Prozentsatz steigt in den nächsten Jahren" Frost Australien und Neuseeland (A/NZ) wissenschaftlicher Manager, Phil Harpur, sagte.

Der primäre Faktor für den Rückgang der traditionellen Voice-Funktion und SMS-Nutzung ist die zunehmende Zugänglichkeit in ein Array von anderen Optionen für die Kommunikation (Over-the-Top-Services), wie WhatsApp und Viber.

"Zugriff auf soziale Vernetzung zusammen mit suchen nach Jobs, mieten Häuser und Autos kaufen weiterhin in der Popularität in den nächsten Jahren zu erhöhen", sagte Harpur. "Buchung von Reise- und Unterbringungskosten über mobile Geräte, Laptops und PCs gewinnt Popularität mit fast 60 Prozent der Verbraucher dadurch mindestens einmal alle sechs Monate."

Im Krieg Betriebssystem Android überholt Apple iOS als die beliebteste Smartphone-Plattform als Hauptanbietern (Samsung, HTC, Sony, usw.) weiterhin Geräte über den Preispunkten zu drücken. Samsung hat insbesondere seinen Marktanteil in den letzten 12 Monaten signifikant zugenommen. Frost sagt voraus, dass Apples Smartphone-Marktanteil sinkt, weiter über die nächsten Jahre und bis zum Jahr 2017, in der Abbildung werden weniger als 30 Prozent.

Tablet-Penetration in Australien wird voraussichtlich von 49 Prozent im Jahr 2013, 2018 auf 80 Prozent erhöhen. Frost behauptet, dass Schiefer Wachstum der Smartphones übersteigen wird. Harpur sagte, denn Smartphones "ein reifer Gerät näher zu maximale Durchdringung."

Das Apple iPad beherrscht den Tablet-Markt weltweit, obwohl dies zu dämpfen, wie Konkurrenten ihre Produktfunktionalität verbessern und billiger Preis Trefferpunkte. Nach Frost hat den letzten 12 Monaten Apples australische Tablet Anteil von 69 auf 60 Prozent sinken gesehen.

Der "Mobile Device Usage Trends 2013"-Bericht, durchgeführt im Mai 1000 Australier zwischen 15 und 65 befragt und umfasste "intensive Forschungsarbeit und Überwachung des Marktes," Frost existing Entscheidung Unterstützung Datenbanken, öffentliche Dritter Statistiken (z.B. ABS) und zusätzliche Einblicke und Überprüfung von "verschiedenen Industrie-Quellen."

« Back