Smartphones bewerten Out Laptops für junge Erwachsene

2014-01-10  |  Comebuy News

Smartphones sind für junge Erwachsene in den USA und drei weiteren Ländern wichtiger als Laptops, Desktops oder Tabletten, laut einer Umfrage von 1.800 18 und 30 Jahren-Benutzer in 18 Ländern.

Comebuy Verwandte Artikel: Mobile Mitarbeiter Gesundheit bedroht durch Ausgaben Wochenenden OnlineHalf der Erwachsenen in den USA besitzen ein Smartphone oder Tablet, Pew Umfrage SaysTouchscreen LTE-fähigen mobilen Hotspot von AT & TTablet Trade-in Drop Hinweise auf niedrige iPad Mini Kannibalisierung RateAmerican Airlines Flugbegleiter Galaxy Note Geräte angeboten werden

Der Laptop wurde noch vorgezogen das Smartphone Generation Y Nutzer in den restlichen 14 Ländern in der Umfrage, sondern in der Regel nur ein geringer, nach der online-Umfrage der Vollzeit-Studenten und Arbeitnehmer zwischen 18 und 30 durch eine Abteilung innerhalb von Cisco durchgeführt wurde.

Es ist der dritten jährlichen Umfrage von der Einheit und ungewöhnlich, weil die Stichprobengröße so groß ist. Die Ergebnisse wurden am Mittwoch veröffentlicht.

Laptops waren von 37 % der Befragten in allen 18 Ländern befragt, während Smartphones von 32 %, Desktops um 16 % und Tabletten um 11 % bevorzugt wurden bevorzugt. Die Ergebnisse basieren auf die Frage: hätten Sie nur ein Gerät zu besitzen, was wäre es?

Die Umfrage hat gezeigt, wie wichtig das Smartphone geworden ist, an Mitglieder der Gen Y: 90 % gaben an, dass sie ihr Smartphone vor der Schule oder Arbeit--oft bevor Sie aus dem Bett zu überprüfen.

"Das Smartphone scheint über Tool-Status entwickelt werden", sagte Neil Wu Becker, Geschäftsführer von global Research bei Cisco. "Es ist eher ein Anhängsel, die erfüllt unsere Begierde in Verbindung zu bleiben, und trägt dazu bei, unser Gefühl des Wohlbefindens."

Becker sagte es kam, wie eine Überraschung, die 71 % der Befragten regelmäßig weniger als 10 apps--am meisten für Spiele und Unterhaltung.

Die Vorliebe für ein Smartphone über alle anderen Computergeräte war am stärksten in Südkorea, wo 54 % der Befragten das Smartphone bevorzugt. Im Vergleich dazu bevorzugt 29 % der südkoreanischen junge Erwachsene ein desktop-System, nur 4 % und 11 % ein Tablet einen Laptop.

Das Smartphone wurde von 41 % der amerikanischen Befragten, im Vergleich zu 39 % waren Laptops am besten, 9 % gefallen, die lieber, dass Desktops und 5 % eine Tablette aufgeführt bevorzugt. Gen Y-Nutzer in Japan auch das Smartphone gegenüber dem Laptop bevorzugt, aber die höchste Präferenz - 40 % - war für Desktops. Mexiko bevorzugt das Smartphone auch über den Laptop, um 43 % auf 30 %.

Smartphones sind nicht der Favorit von jedem, die Umfrage ergab.

Die größte Unterstützung für Laptops als bevorzugtes Gerät kam in Polen. Die Umfrage ergab, dass 65 % der polnischen Befragten Laptops, während nur 11 % mochte Smartphones am besten bevorzugt.

Matt Hamblen umfasst mobile und drahtlose, Smartphones und andere Handhelds und drahtlose Netzwerke für Computerworld. Matt bei @matthamblen auf Twitter folgen, oder Matt's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist mhamblen@computerworld.com.

Lesen Sie mehr über Mobile/Wireless in Computerworld's Mobile/Wireless Topic Center.

« Back