So ändern Sie die Symbole für Ordner und Festplatten in Windows

2013-12-28  |  Comebuy News

Harte Laufwerk und den Ordner-Symbole in Windows ändern

Comebuy Verwandte Artikel: Die Farbe eines Ordners in Windows zu ändern, die 7SVA Software D_back ReviewMicrosoft von Conficker, die CopycatSecurity Unternehmen zu warnen warnt, der Verbreitung von Windows AutoRun MalwareMicrosoft fügt selektive Sync SkyDrive-Cloud-Speicher

Wir erklären, wie das Symbol für Ihre Festplatte ändern und warum es nicht das Standardsymbol angezeigt werden könnte.

Frage, die ich vor kurzem meine Festplatte in ein externes USB-Caddy installiert haben. Ich habe dies bereits mehrmals ohne Probleme getan, aber diesmal obwohl es korrekt installiert wurde, und ich habe mehrere Dateien drauf kopiert, das Festplattensymbol in 'Computer' geht nichts über das normale Festplattensymbol.

Gibt es etwas, was ich tun kann, um dies zu beheben?

HELPROOM Antwort nehme ich Ihre externe Festplatte ist diejenige, die als "SAMSUNG (J:)" gekennzeichnet. Es scheint, als ob Sie einige Programme möglicherweise von Samsung, auf die Festplatte kopiert haben.

Oft Installations-Software kommt mit eigenem Icon ersetzen kann das Standardsymbol für das Laufwerk, mit denen Sie ermitteln, welches Laufwerk Ihre Installations-Software enthält. Wenn Sie jemals einen bootfähigen USB-Stick mit Windows-Installationsmedium erstellt haben, sehen Sie, dass das Symbol des Laufwerks ändert, um der Tatsache Rechnung, dass es das Installationslaufwerk.

Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass wenn Sie diese Software löschen oder neu formatieren das Laufwerk, das das Symbol an die üblichen Festplattensymbol zurückgibt. In jedem Fall ist es kein Grund zur Sorge.

Windows speichert Icon-Informationen für Ihr Laufwerk in eine versteckte Datei mit dem Namen "autorun.inf", die sich im Stammordner des Laufwerks befindet.  Um es zu sehen, müssen Sie die "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen" Option, die in den Ordner-Optionen aktiviert haben.

Wenn das Symbol geändert wurde, diese Datei enthält eine Zeile beginnt mit "Symbol =". Wenn Sie diese Zeile löschen und speichern Sie die Datei, wird das benutzerdefinierte Symbol entfernt. Jedoch können Sie nicht die Änderung beachten, bis das Laufwerk unplugged und neu verbunden, vorzugsweise in einem anderen USB-Steckplatz oder nach einem Neustart.

Stehen jede Menge kostenlose Icons-Sammlungen online, die können Sie Ihr Laufwerk und den Ordner Icons selbst anpassen. Siehe auch: So ändern Sie die Farbe eines Ordners in Windows 7

Die Icon-Datei Ihrer Wahl auf Ihr Laufwerk zu kopieren und bearbeiten Sie die Datei "Autorun.inf" so dass die "Symbol =" Zeile verweist auf die heruntergeladene Datei.

Dies lässt Sie ein Symbol für das Laufwerk zu verwenden, sodass leicht erkennen können, dass Ihre verschiedenen USB auf einen Blick aus der Ansicht "Computer" auseinander treibt. Dies ist hilfreich, wenn wie in Ihrem Fall gibt es viele Laufwerkbuchstaben zur Auswahl.

Wenn Sie möchten, können Sie die meisten Ordnersymbole ändern, indem mit der rechten Maustaste auf es, Eigenschaften auswählen und dann auf die Registerkarte anpassen. Hier wählen Sie ein Bild, das Sie als Symbol verwenden möchten, oder Sie können Sie durch Drücken der Taste "Standard wiederherstellen" auf die Standardeinstellung wiederherstellen.

Finden Sie unter allen Artikeln. Erhalten Sie kostenloser technischer Support im Helproom-Forum.

Verwenden Sie Windows 7-Ratgeber für mehr Windows-Beratung. Oder per e-Mail unsere Helproom Editor für maßgeschneiderte Beratung.

« Back