So verhindern Sie WhatsApp automatisch speichern von Fotos, Videos und andere Medien auf dem iPhone

2014-01-08  |  Comebuy News

WhatsApp Messenger ist eine große und kostenlose messaging-Tool, aber Sie möchten nicht immer jedes Bild zu halten, die Sie gesendet werden

Comebuy Verwandte Artikel: Wie Whatsapp Speichern von Fotos, Videos und Medien auf Android PhonesBest Android apps zu stoppen: fünf Kostenlose Messenger ServicesBest iPhone apps: fünf messenger ServicesWhatsApp Roll-out stärkere Korrekturen für messaging VulnerabilityWhatsApp bestätigt Meldung über Gebühren ist ein Hoax

Wir zeigen Ihnen wie WhatsApp automatisch speichern von Fotos, Videos und andere Medien zu Ihrem iPhone zu stoppen.

WhatsApp Messenger ist ein großer Service. Es ist ein Cross-Plattform mobile messaging-app, die erlaubt, Sie schicken Textnachrichten, Fotos und Videos zu und von iPhones, Android Handys, Windows-Smartphones und BlackBerrys.

Und damit es kostet Sie nichts, zu Grunde. Das ist denn WhatsApp ist ein Internet-Messenger-Dienst-app, und bestehende Internet-Verbindung des Smartphones verwendet. Also, wenn sie Ihre Handy Daten oder nach Hause Wi-Fi-Datenbeschränkung Büsten schicken Sie so viele Nachrichten wie Sie mögen und es Sie eine Bohne kostet.

Es gibt versteckte Kosten. Standardmäßig speichert WhatsApp auf Ihr Telefon, Bildern oder Videos, die Sie gesendet werden. Das führt zu Ihrem Telefon-Speicher füllt sich mit Bildern, die Sie nie angefordert (meine Frau oft schickt mir Rezepte per WhatsApp, dass mein iPhone eine wahre Kochbuch). Es bedeutet auch, Sie sind Video- und Foto-Dateien herunterladen, anstatt sie über das Internet anzeigen. Im Extremfall könnte dies bedeuten, dass Sie mehr Daten verwenden.

In eine andere Geschichte haben wir unter Gewusst wie: Speichern von Fotos, Videos und Medien auf Android Handys Whatsapp zu stoppen. Hier zeigen wir Ihnen wie WhatsApp Speichern von Fotos auf Ihrem iPhone zu stoppen.

So verhindern Sie WhatsApp Messenger Fotos auf iPhone speichern

Gehen Sie zu Einstellungen-Symbol in der Menüleiste am unteren. Sieht aus wie ein kleines Zahnrad.

Wählen Sie Chat-Einstellungen.

Sie werden sehen, dass eine Option 'Speichern eingehende Media' berechtigt. Standardmäßig ist dies auf "On" festgelegt.

Bewegen Sie den Schieberegler auf einfach auf Off und Bilder und Videos werden nicht mehr automatisch gespeichert werden.

Sie werden jedoch weiterhin in deine persönliche Galerie angezeigt, von anderen WhatsApp-Benutzern eingesehen werden können.

Um alle WhatsApp-Medien erscheinen in deiner Galerie zu stoppen, müssen Sie einen .nomedia Datei oder Ordner innerhalb Ihrer WhatsApp Bilder, audio, und video-Ordner zu erstellen. Sie können dies tun, mit einem Dateiexplorer oder durch den Ordner im Quickpic ausblenden.

Finden Sie unter allen Artikeln. Erhalten Sie kostenloser technischer Support im Helproom-Forum.

Besuchen Sie die Windows 7 Advisor und Windows 8 Berater für mehr Windows-Beratung. Oder per e-Mail unsere Helproom Editor für maßgeschneiderte Beratung.

« Back