So wählen eine SSD für Ihren PC oder laptop

2014-01-08  |  Comebuy News

Wir erklären, wie man eine SSD zu jedem PC oder Laptop schneller zu machen wählen

Comebuy Verwandte Artikel: Intel Solid State 310 ReviewPromise Pegasus J2: superschnelle externe Mini-StorageHow wir bauen ein kleines Heimkino PC mit Intels NUCInstall eine SSD in Ihrem PCToshiba wirbt branchenweit dichteste SSDs, Leistung verdoppelt

Unsere Helproom-Editor bietet Tipps zur Auswahl einer SSD für Ihren PC oder Laptop.

Frage betrachtet man die Performance-Ergebnisse in Ihrem PC Bewertungen, wie es scheint, brauche ich wirklich eine SSD, das Beste aus meinem System zu erhalten. Es gibt so viele verschiedene Angaben zu vergleichen. Können Sie mir ein Modell wählen Sie bitte helfen?

HELPROOM Antwort eine SSD liefert fast zweifellos eine sehr spürbare Verbesserung in Ihre PC-Leistung, nicht nur beim Kopieren von Dateien, aber auch im allgemeinen Reaktionsfähigkeit und Boot Zeiten.

Fast jede SSD wird einen erheblichen Schub liefern, aber die Wahl der richtigen SSD für Sie fällt auf die Kompatibilität zu Ihrem PC Motherboard und Ihr Budget.

Zunächst sollten Sie die verfügbaren Schnittstellen auf dem Motherboard. Die letzten SSDs unterstützen SATA-3, die ausgeführt wird, mit einer maximalen Geschwindigkeit von 6 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s). Jedoch, wenn Ihre Hauptplatine SATA 3 nicht unterstützt, können Sie kaufen eine weniger kostspielige (und langsamere) SSD, entworfen für die SATA-2-Schnittstelle, die auf 3Gbps begrenzt ist. Dies würde auch Sie einen Teil Ihres Budgets auszugeben, immer mehr Speicherplatz ermöglichen.

Einige Hauptplatinen haben auch Steckplätze für mSATA-SSDs, die wie ein standard-Speicher-Chip direkt in Stecker. Der Vorteil davon ist, dass sie einfach zu installieren und brauchen keinen Laufwerksschacht. Ein Nachteil könnte das sein, wenn Sie sich entscheiden, aktualisieren Sie Ihren PC oder Hauptplatine, die Sie nicht mehr auf einen mSATA Steckplatz zugreifen können.

Die Kapazität, die Sie benötigen hängt davon ab, wie Sie das Laufwerk verwenden möchten. Wenn Sie Windows direkt auf die SSD und Boot daraus zu installieren möchten, empfehlen wir mindestens 120 GB. Sie können Windows sicherlich auf ein kleineres Laufwerk installieren, aber im Laufe der Zeit wird es füllen Sie da Dateien oft standardmäßig installiert auf dem Systemdatenträger.

Wenn Ihr Motherboard Intel Smart Response Technology unterstützt können Sie auswählen, dass eine SSD mit geringerer Kapazität (bis zu 64GB), fügen Sie es auf Ihrem System als Cache-Volume. Dies erhöht die Leistung der vorhandenen Festplatte. Es wird nicht so groß eine Leistungssteigerung geben, aber es ist eine kostengünstigere Option, die mit den zusätzlichen Vorteil, die keine müssen Windows neu installieren oder kopieren Sie alle Dateien von einem Laufwerk zu einem anderen.

Finden Sie unter allen Artikeln. Erhalten Sie kostenloser technischer Support im Helproom-Forum.

Besuchen Sie die Windows 7 Advisor und Windows 8 Berater für mehr Windows-Beratung. Oder per e-Mail unsere Helproom Editor für maßgeschneiderte Beratung.

« Back