Software-Update für Sony Xperia Z1 und Xperia Z Ultra ist ausgerollt, es ist nicht Android 4.3

2013-11-12  |  News

Sony hat gestern angekündigt, dass ein neues Softwareupdate für Xperia-Z1 und Xperia Z Ultra, die zwei Geräte, die nur auf den US Markt ausgerollt wird ist. Leider ist es nicht das heiß erwartete Android 4.3-Update, aber nur ein Pflege-Update, das ist nur ein weiteres Android 4.2.2 zu bauen.

Das neue Softwareupdate für Sony Xperia Z1 und Xperia Z Ultra kommt bestimmte Fehler beheben und die Smartphones Gesamtverhalten verbessern beste china clone handys.

Sony kündigt an, dass das Wartung-Update die Anzeige, "sicherzustellen, Anzeige Erfahrungen helle & Fett, bleiben" neu kalibrieren soll erhöhen die Lebensdauer der Batterie und die e-Mail-Sync und download-Geschwindigkeiten.

Das Softwareupdate für die Xperia Z1 verbessert auch die Smartphone-Kamera-Algorithmus und Sonys Smartkamera der sozialen Plattform. Das Update verspricht auch glatter Xperia Kamera apps, "besonders Burst-Modus, Superior Auto, AR-Effekt und Sweep Panorama."

Auf der anderen Seite das Xperia Z Ultra-Update bringt optimierten Touchscreen-Empfindlichkeit, Adressierung "beide finger Gesten und schreiben / zeichnen mit Stiften, Metall-Kugelschreiber und Tablettstifte ausgewählt."

Wie eine Erinnerung die Xperia Z1 ist Sonys Flaggschiff für das zweite Halbjahr 2013, Verpackung ein 5-Zoll-1080p, Quad-Core Snapdragon 800 Prozessor, 20,7 MP-Kamera mit Sony G-Objektiv, 2 GB RAM anzeigen, 16 GB interner Speicher und MicroSD unterstützen.

Auf der anderen Seite ist das Xperia Z Ultra Sonys Konkurrent für Galaxy Note 3, sporting einen massiven 6,4-Zoll-Display mit voller HD-dreifarbige, Snapdragon-800-Chipsatz, 2 GB RAM, 16 GB MicroSD erweiterbaren Speicher und eine 8-MP-Kamera ohne LED-Blitz.

Wie üblich, das neue Firmware-Update wird zuerst den entsperrt Xperia Z1 und Xperia Z Ultra-Einheiten geschoben werden also wenn Sie Ihr Gerät gekauft, von einem Träger haben hätten Sie zumindest ein paar Wochen warten.

« Back