Sony Xperia Z fähig einrasten 1.000 Burst Modus Pics nur 68 Sekunden

2013-11-12  |  News

Ich habe gesehen, Smartphones fotografieren sehr schnell, aber ich gebe zu, dass die Sony Xperia Z einfach mich erstaunt. Wie Sie in dem Video unter dem Artikel sehen können, kann die Kamera des Xperia Z (die momentan nur in Japan verfügbar ist), nicht weniger als zehn Bilder pro Sekunde bei einer Auflösung von 9 Megapixel zu nehmen. Nach dem Video hat die Sony Xperia Z die Fähigkeit zu einer beeindruckenden Anzahl von 100 Fotos in nur 68 Sekunden.

Ich weiß es nicht genau, aber ich kann ein anderes Smartphone, das in so kurzer Zeit so viele Schüsse nehmen kann nicht erwähnen. Also, wie kann Sie Fragen können hilfreich sein. Nun, gibt es viele Situationen, in denen Sie eine schnelle Kamera Blitz benötigen. Sie möchten z. B. im Fall das beste Foto von zahlreichen Personen nehmen. Das Video zeigt uns einen Mann, der Aufnahmen von ein bloßes Objekt steht still, keinen Haufen von bewegten Menschen nimmt. Ist die 1000 Fotos des gleichen Objekts nicht sehr nützlich, es? Dies ist jedoch nicht der Punkt hier. Der Punkt ist, dass die Kamera des Sony Xperia Z tatsächlich so schnell wie die Firma behauptet werden.

Abgesehen von der awesome Kamera, das Xperia Z weisen auch Sport eine 5-Zoll-TFT mit einer Pixelauflösung von 1920 x 1080, ein Quad-Core 1,5 GHz CPU Krait und Adreno-320-GPU. Es verfügt über 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher, über MicroSD-Karte erweitert werden kann. Die Kamera des Sony Xperia Z kann 13MP Qualität, Fotos machen, obwohl 9MP die maximale Qualität der Aufnahmen mit der Burst-Modus ist.

Es gibt allerdings einen Haken. Wenn Sie Geschichte tausend 9MP Sie erkennen, dass Ihr Speicherplatz in kürzester Zeit voll sein wird, so Sie ein wenig ausführen müssen löschen als gut oder die Daten auf Ihren PC übertragen. Dennoch, wenn Sie eine Fehler-MicroSD-Karte einfügen, gibt es genug Platz, um Ihren Weg zu den besten möglichen Pic zu schießen.

Das Sony Xperia Z startet am 28. Februar in Irland und Finnland.

« Back