Sony Xperia Z Ultra: Riesiger 6,4 Zoll & Full-HD und mit Android 4.2.2 ausgepackt

2013-09-12  |  News

Das Sony Xperia Z Ultra übertrifft selbst höchste Erwartungen. Es ist das erste Smartphone mit einem TRILUMINOS Bildschirm mit X-Reality für mobile Geräte und präsentiert satte und doch natürliche Farben, klare und vor allem unschlagbar scharfe Bilder. Mit einer Display-Diagonale von 16,25 cm (6.4 Zoll) ist das Xperia Z Ultra ein Smartphone, welches schon allein durch seine Größe überzeugt. Noch dazu ist es mit 6,5 mm ausgesprochen dünn und mit 212 Gramm ein Leichtgewicht. Darüber hinaus hält es mehr aus, als man denkt: Es ist gemäß der IP55- und IP58-Zertifizierung staub- und wasserdicht, das gehärtete Glas ist mit einem bruchsicheren Film überzogen und kann somit einiges einstecken.

6,4 Zoll & Full-HD

Stolze 6,4 Zoll misst das Xperia Z Ultra in der Diagonalen. Der Full-HD-Bildschirm wirkt sehr scharf, aber selbst bei maximaler Helligkeit etwas dunkel. Die Farbwiedergabe ist dafür angenehm und natürlich. Genaueres wird der Volltest in Kürze zeigen.

Android 4.2.2 & Snapdragon 800

Mit Android 4.2.2 und der hauseigenen Sony-Oberfläche sind wir schnell vertraut, das meiste ist bereits aus dem Xperia Z bekannt. ZOPO C2 Smartphone auch mit Android 4.2. Schön finden wir die praktische Navigationsleiste des App-Menüs, die wir dank eines Wischs von links nach rechts öffnen und so leichter zur gewünschten App gelangen. Das Arbeitstempo ist unterdessen stets hervorragend. Kurze Ladezeiten, rasches Navigieren durch Menüs, keine Ruckler. In Benchmarks versägt der Japaner jedes andere Handy mit links. Gut gefällt zudem, dass das Xperia Z Ultra immer auch im Landscape-Modus verwendet werden kann. Die Bedienelemente drehen sich dann um 90 Grad. Der Prozessor leistet ganze Arbeit. Klar, denn der Snapdragon 800 mit 2,2-GHz-Taktung und vier Kernen ist bärenstark. Dazu tragen auch die Grafikeinheit Adreno 330 sowie 2 GByte RAM bei. Intern stehen regulär 16 GByte Speicher zur Verfügung. Das Betriebssystem nimmt rund 4 GByte in Anspruch, wer auf dem Fernseher – äh – Handy also viele Filme oder Bilder betrachten will, sollte den Speicher mittels microSD-Karte erweitern.

Das Sony Xperia Z Ultra black unterstützt das 4G/LTE Netz.

« Back