Sony Xperia ZU Release-Datum ist 25. Juni, Galaxy Note 3 haben einen mächtigen Rivalen

2013-11-12  |  News

Während wir immer noch keine offiziellen Informationen über die bevorstehende Sony Xperia Zu haben, versammeln sich Gerüchte und wir fangen an zu machen eine Vorstellung davon, was wir erwarten können. Die Taiwan-Base online-Publikation ePrice hat einige interessante Details über Sonys neues Flaggschiff-Smartphone, veröffentlicht, darunter eine ganze Reihe von technischen Spezifikationen, sondern auch das offizielle Veröffentlichungsdatum des Geräts. Es sieht aus wie das Mobilteil offiziell am 25. Juni vorgestellt werden wird, wann Sony eine mobile Veranstaltung wird, so gibt es nicht viel länger bis wir zu das eigentliche Telefon zu sehen bekommen.

Der Bericht ist die gleichen Angaben zu erwähnen, die in den letzten paar Wochen gemunkelt haben. Also, der Sony Xperia Zu wird angetrieben von der beste Prozessor von Qualcomm, nämlich die Snapdragon-800, die mit 2,2 GHz getaktet sein wird entwickelt. Das Smartphone beinhaltet auch 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher, der mit einer MicroSD-Karte, eine 8 MP hinten gerichteten Kamera und einen nicht entfernbaren 3000mAh-Akku mit bis zu 64 GB erweitert werden kann.

Es sieht alles sehr gut mit einer Ausnahme. Okay, ein 3000 mAh Akku ist nicht so schlimm, auf einem regulären Smartphone, aber der Sony Xperia Zu soll eine 6,44-Zoll-Display zu haben, die wesentlich größer als das Galaxy Note 3 ist, und Samsungs Produkt verfügt über einen 3100 mAh Akku. Also, ich bin ein wenig Sorgen um die Lebensdauer der Batterie, wenn man auch die Tatsache, dass es eine leistungsfähigere CPU packen wird.

Apropos Display, neben den große Größen wissen wir auch, dass es wird Full HD mit einer Auflösung von 1920 x 1080 und es wird eine Pixeldichte von 342ppi haben.

Abgesehen von den Release-Termin und Spezifikationen enthält der Bericht auch Informationen über einige der Features, die zusammen mit der Sony Xperia Zu wie etwa die Möglichkeit, jede Feder, Bleistift etwas ähnlich wie einen Stift zu nutzen kommen werden. Die Stift-Funktionen haben eigene? dedizierten? apps wie Note und Skizze. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist? geliehen? aus der Xperia-Z, nämlich seine Beständigkeit gegen Staub und Wasser.

An dieser Stelle ist es ziemlich klar, dass das Xperia Z mit rivalisierenden Phablets wie die Samsung Galaxy Note 3 und das HTC ein Maximum zu konkurrieren soll, und es sicherlich die Mittel hat dazu, weil es, wie ein Tier scheint.

« Back