SpaceX Dragon vergeht die Raumstation

2014-01-10  |  Comebuy News

Das erste US kommerzielle Raumschiff an der Spitze für die internationale Raumstation machte seine erste Kontrollturm der Orbiter heute Morgen und jetzt durchläuft eine Reihe von Tests vor Rendezvous.

Comebuy Verwandte Artikel: NASA am "Rande des eine neue Zukunft' mit SpaceX LaunchNASA verabschiedet sich zum Shuttle-Flotte mit Atlantis landingGov't Herunterfahren verzögern könnte Endeavour LaunchNASA der Endeavour Aufzüge aus final VoyageNASA sagt Endeavour vor Mai starten wird nicht

Das unbemannte Drachen Fracht Raumfahrzeug, das Dienstag vom Cape Canaveral Air Force Station in Florida gestartet, flog 2,5 km unter der Raumstation heute Morgen NASA berichtet.

Kurz vor 6:30 Uhr EDT heute entdeckt Raumstation Astronauten Dragon, als es ihren Ausgangspunkt in der Umlaufbahn näherten. Als es die Station näherte, kommandierte Astronauten das Raumschiff seine Stroboskop einschalten erfolgreich überprüfen, dass sie Befehle zu senden und dass Dragon sie ausgeführt wird.

"Die @SpaceX #Dragon Kapsel Fly-unter der die #ISS wurde erfolgreich abgeschlossen!" NASA tweeted heute Morgen. Die Weltraumorganisation stellte ferner fest, dass alle Demo-Ziele für den Tag gefüllt worden sind.

Video-Kameras an Bord der Raumstation Bilder Drachen gefangen, während die heutige Kontrollturm...

Nun, da der Kontrollturm abgeschlossen ist, konzentriert sich Wissenschaftler auf eine Reihe von Systemtests.

Dragon ist geplant, rendezvous und Andocken an der Raumstation am Freitag bei einem Roboterarm erreichen wird, zugreifen und hängen Sie es an der Außenseite der Station.

Die Fracht-Lager-Sonde wurde entworfen und gebaut von Space Exploration Technologies Corp., auch bekannt als SpaceX.

NASA zog seine Flotte von Space Shuttles, die Astronauten hin und her zur Raumstation, letzten Sommer Beförderung gewesen war. Die Raumfahrt-Agentur ist jetzt auf rein kommerziellem Zweck dienen als Raum Taxis angewiesen.

Die Einführung der SpaceX Dragon war historisch, denn es der erste kommerzielle Flug aus den USA zur Raumstation war.

"Wir sind nun wieder am Rande einer neuen Zukunft, einer Zukunft, die die Innovation umfasst, die der Privatwirtschaft an den Tisch bringt", sagte NASA-Administrator Charles Bolden in einer Erklärung am Dienstag. "Die Bedeutung dieses Tages nicht überbetonen."

Die Dragon-Kapsel Cargo trägt ungefähr 1.200 Pfund von Lieferungen für die Station zusammen mit Studenten konzipierte Experimente, laut NASA.

Die Raumfahrt-Agentur stellte ferner fest, dass die Sonde 7.300 kg Ladung aufnehmen kann, aber da dies ein Testflug, Fracht sich wichtig, aber nicht kritischen Materialien beschränkte. Die meisten der Lieferung gesendet auf dieser Reise sind Nahrung und Kleidung.

Sharon Gaudin deckt der Internet und Web 2.0, neue Technologien und Desktop- und Laptop-Chips für Computerworld. Folgen Sie Sharon auf Twitter, bei @sgaudin oder Sharons RSS Feed abonnieren. Ihre E-mail-Adresse ist sgaudin@computerworld.com.

Lesen Sie mehr über neue Technologien in Computerworlds Emerging Technologies Topic Center.

« Back