Spiel Samsung seine Galaxy S4-Benchmarks?

2014-01-08  |  Comebuy News

? Samsung einfach gefangen Gaming benchmarks

Comebuy Verwandte Artikel: Anmerkung Samsung Galaxy II Galaxy S4-Release-Datum für die August-29Samsung in UKIs das Debüt des Samsung Galaxy S IV?Samsung Galaxy S III: Watch Live-Videoeinspielung des AnnouncementSamsung Galaxy S III, das Android-Handy zu schlagen, sprich Bewertungen

Ein Bericht von Anandtech, einer Website, spezialisiert auf Benchmarks und andere leistungsbezogene Analyse deckte einen Whopper am Dienstag: der Standort gefunden Code, der offenbar Löst die internationale Version von der Samsung-Galaxy-S4 mit einer schnelleren Geschwindigkeit ausgeführt werden, wenn bestimmte Benchmarks durchgeführt werden.

Insbesondere Samsung--die herstellt das Telefon selbst sowie der 8-Core Exynos 5 Octa-Chip darin--offenbar programmiert den Chip zu seiner vollen Nenndrehzahl von 533 MHz in Anwesenheit von vier Benchmarks ausgeführt: AnTuTu, Linpack Benchmark Pi und Quadrant. Andernfalls programmiert die Website behauptet, Samsung Exynos-5-Octa 480 MHz ausführen, während andere Zeiten, sogar beim spielen.

TechHive getestet die US-Version des Galaxy-S4, die einen Qualcomm APQ8064T-Chip verwendet, und keine solche Diskrepanzen.

Der Kicker ist jedoch eine Reihe von Code, der die Website entdeckt, die der Code identifiziert als "Benchmark Booster." In Anwesenheit von den Benchmarks angewiesen, der Code des Prozessors, um mit der höheren Geschwindigkeit 533 MHz laufen. Die Website berichtet auch, dass die Zeichenfolge erschien so gestaltet werden, so dass es von anderen Benchmarks--laufen auf der höheren Frequenz im Beisein von denen andere Maßstäbe in der Zukunft aufgerufen werden könnte.

Warum es wichtig ist

Das Fazit? Benchmarks verwendet werden, um die Leistung des Galaxy-S4 gegen rivalisierende Handys vergleichen könnte Samsung einen unfairen Vorteil erhalten. (TechHive gestoppt diesjährigen verwenden synthetische Benchmarks zum Auswerten von Handys.)

Leider ist das Gaming Benchmarks eine beschämende Tradition innerhalb der PC-Industrie. Z. B. Testergebnisse Unternehmen wie ATI und Nvidia ändern ihre Treibersoftware vorgeworfen haben zu zerren, günstig. Jedoch zurückgezogen FutureMark, der fraglichen Organisation später seine Behauptungen. Dennoch ist es eine Überraschung, und eine traurige, diese Taktik im Einsatz im mobilen Bereich zu sehen.

Anand Lal winiske und Brian Klug, die Autoren des Stückes Anandtech, sagte so viel.

"Wir haben gesagt jahrelang jetzt, dass die mobile Revolution hat/Will Spiegel der PC-Industrie, und so es keine Überraschung ist, Optimierungen so beschäftigt zu sehen", schrieb die beiden. "Nur weil wir so etwas passiert in der Vergangenheit gesehen haben, jedoch bedeutet nicht, dass sie jetzt geschehen sollte."

Samsung konnte nicht für eine Stellungnahme zum Zeitpunkt der Drucklegung erreichen.

Weitere Berichterstattung von Armando Rodriguez.

« Back